Vor­trag des St­auf­fen­berg-En­kels

Abendzeitung München - - MÜNCHEN -

Mit­ten drin statt ex­trem da­ne­ben, ein Plä­doy­er für den Rechts­staat und ge­gen Ex­tre­mis­mus – so lau­tet ein be­ach­tens­wer­ter Vor­trags­abend am Sonn­tag.

Als Gast­red­ner ist Karl von St­auf­fen­berg, En­kel des Wi­der­stands­kämp­fers Claus Schenk von St­auf­fen­berg, ge­la­den. Bei sei­nen Aus­füh­run­gen wird er über die Mög­lich­kei­ten des bür­ger­li­chen En­ga­ge­ments im Kampf ge­gen den wach­sen­den Ras­sis­mus in Deutsch­land spre­chen und die Ge­fah­ren ei­ner mitt­ler­wei­le weit ver­brei­te­ten Xeno­pho­bie so­wie Aus­län­der­feind­lich­keit auf­zei­gen.

Sonn­tag, 16-18 Uhr, Ober­an­ger 6, Ein­gang: In­nen­hof, Send­lin­ger Stra­ße 76

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.