Was für ein Herbst!

Son­ne pur und Tem­pe­ra­tu­ren wie im Som­mer: Das steht Bay­ern in den kom­men­den Ta­gen ins Haus. Wie es da­nach wei­ter­geht

Aichacher Nachrichten - - Bayern - VON LUI­SA SAKO

Augs­burg Der Som­mer hat am Wo­che­n­en­de ein klei­nes Come­back: Die Men­schen kön­nen sich im gan­zen Frei­staat auf strah­len­den Son­nen­schein und in Fran­ken so­gar auf som­mer­li­che Tem­pe­ra­tu­ren freu­en.

Am Sams­tag scheint die Son­ne in al­len Re­gio­nen des Frei­staa­tes. Die Höchst­wer­te lie­gen im Fich­tel­ge­bir­ge bei 20 Grad; an Main und Peg­nitz rech­nen die Me­teo­ro­lo­gen so­gar mit 26 Grad. Am Sonn­tag zeigt sich die Son­ne schon ab Vor­mit­tag und be­schert Bay­ern Tem­pe­ra­tu­ren von 19 bis 25 Grad. Di­plom-Me­teo­ro­lo­ge Jür­gen Schmidt von wet­ter­kon­tor.de fasst die Si­tua­ti­on für die Re­gi­on Augs­burg zu­sam­men: Am Sams­tag und Sonn­tag klet­tern die Tem­pe­ra­tu­ren auf 21 oder 22 Grad. Pro­ble­ma­tisch sieht der Ex­per­te al­ler­dings den Ne­bel, der sich in Augs­burg und der Re­gi­on bis zum Mit­tag hal­ten kann. Da­nach wird es aber son­nig. Dem All­gäu und dem Al­pen­vor­land sagt Schmidt Son­ne pur und gu­te Fern­sicht vor­aus. Per­fek­te Wan­der­be­din­gun­gen al­so.

Das mil­de Wet­ter be­glückt uns so­gar noch zum Wo­chen­be­ginn, je­doch nur mit Tem­pe­ra­tu­ren von et­was über 15 Grad. Ab Mit­te der Wo­che soll es dann wei­ter ab­küh­len, sagt der Me­teo­ro­lo­ge. Ech­te Herbst­fans, die auch stür­mi­schen Wind und Re­gen lie­ben, müs­sen sich ge­dul­den. Laut Schmidt bleibt der Herbst am nächs­ten Wo­che­n­en­de eben­falls gol­den. „Und dann muss man se­hen“, sagt der Ex­per­te.

Me­teo­ro­lo­gen sind sich si­cher, dass Deutsch­land Über­res­te von Hur­ri­kan „Micha­el“zu spü­ren be­kommt. Wie das ge­nau aus­se­hen wird, sei un­klar.

Fo­to: Da­ni­el Karmann, dpa

Son­ne und mil­de Tem­pe­ra­tu­ren: die idea­len Vor­aus­set­zun­gen für ei­ne Fahr­rad­tour oder ei­nen aus­ge­dehn­ten Spa­zier­gang.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.