Kom­pe­ten­te Be­ra­tung von An­fang an

Kreis­spar­kas­se Das Geld­in­sti­tut er­öff­net ei­ne Azu­bi-Fi­lia­le in der Kai­ser­stra­ße in Reut­lin­gen.

Alb Bote (Münsingen) - - WIRTSCHAFT IN DER REGION -

Kürz­lich star­te­te die Azu­bi-Fi­lia­le der Kreis­spar­kas­se in der Kai­ser­stra­ße in Reut­lin­gen. Un­ter dem Mot­to „Kom­pe­tent von An­fang an“sind bis zum 8. Bank­kaufJu­n­iJu­ni­sie­ben­an­ge­hen­deBank­kauf­leu­te und Fi­nan­z­as­sis­ten­ten für den täg­li­chen Be­trieb der Fi­lia­le ver­ant­wort­lich. Die Kun­den er­hal­ten al­le Leis­tun­gen, die sie von ih­ren Be­ra­tern ge­wohnt sind – vom ein­fa­chen Kas­sen-Pos­ten bis hin zum ganz­heit­li­chen Stra­te­gie­ge­spräch.

„Wir Azu­bis ha­ben in die­sen zwei Wo­chen die­sel­ben Kom­pe­ten­zen und Be­fug­nis­se wie „nor­ma­le“Mit­ar­bei­ter“, er­klärt Patrick Hau­ben­sack, der die Azu­bi-Fi­lia­le lei­ten wird. „Wir wol­len da­mit den Kun­den zei­gen, wie gut un­se­re Aus­bil­dung und un­ser Fi­nanz­wis­sen sind. Und uns Azu­bis na­tür­lich für un­se­re wei­te­re Kar­rie­re in der Spar­kas­se mo­ti­vie­ren“.

Fit für die Auf­ga­ben

Be­treut wird das Pro­jekt bei der Spar­kas­se von der Be­reichs­di­rek­to­rin im Pri­vat­kun­den­ge­schäft, Mar­git Rapp, und Aus­bil­dungs­lei­ter Tors­ten Ott. In vie­len Se­mi­na­ren, Schu­lun­gen und Stra­te­gie­ge­sprä­chen ha­ben sie die an­ge­hen­den Spar­käss­ler fit für ih­re Auf­ga­ben ge­macht.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.