NA SOWAS

Alb Bote (Münsingen) - - BLICK IN DIE WELT -

Vor­sicht: Bi­ber! Mit­ten in der Nacht ha­ben Po­li­zis­ten in Her­ren­berg ei­nen bis­si­gen Bi­ber ge­jagt. Pas­san­ten hat­ten das Tier nachts in der In­nen­stadt ge­se­hen und rie­fen die Po­li­zei. „Mitt­ler­wei­le hat­te der haa­ri­ge Streu­ner schon ei­nen Pas­san­ten ge­bis­sen“, mel­de­te die Po­li­zei. Der Mann ging leicht ver­letzt ins Kran­ken­haus. Auf ei­nem Fir­men­ge­län­de stell­ten die Be­am­ten den Bi­ber – doch der zwäng­te sich durch ei­nen Zaun und floh. „Der ag­gres­si­ve Ge­sel­le war nicht ge­willt, sich fan­gen zu las­sen, konn­te aber mit­hil­fe ei­ner zwei­ten Strei­fe und dem Ein­satz von zwei Be­sen in ei­ner um­ge­leg­ten Müll­ton­ne fest­ge­setzt wer­den.“An ei­nem Fluss ließ man ihn frei.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.