IAA

Aller-Zeitung - - WIRTSCHAFT -

Die In­ter­na­tio­na­le Au­to­mo­bil-aus­stel­lung (IAA) ge­hört zu den größ­ten Au­to­mes­sen der Welt. Ver­an­stal­tet vom Ver­band der Au­to­mo­bil­in­dus­trie (VDA) lockt die Pkw-aus­ga­be in un­ge­ra­den Jah­ren Bis zu 900 000 Be­su­cher in die Frank­fur­ter Mes­se­hal­len. Nutz­fahr­zeu­ge wer­den in gera­den Jah­ren in Hannover ge­zeigt.

Die ers­ten bei­den Ta­ge­ge­hö­ren dem Fach­pu­bli­kum, vom 16. Bis zum 24. Sep­tem­ber ist die Mes­se für die All­ge­mein­heit ge­öff­net. In die­sem Jahr sind rund 1000 Aus­stel­ler Auf et­wa 200 000 Qua­drat­me­tern da­bei. Mehr Als 50 Au­to­mar­ken sind ver­tre­ten, Al­ler­dings ha­ben ei­ni­ge gro­ße Na­men wie Vol­vo, Rolls-roy­ce, Nis­san und Peu­geot Ab­ge­sagt.

Die Ta­ges­ti­ckets kos­ten Am Wo­che­n­en­de 16 Eu­ro und werk­tags 14 Eu­ro, im On­li­neshop je 2 Eu­ro we­ni­ger. Er­mä­ßig­te Kar­ten kos­ten 7,50 Eu­ro.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.