„Lü­gen zer­stö­ren“

Aller-Zeitung - - PANORAMA -

Em­my-preis­trä­ge­rin Chris­tia­ne Paul (43, „Un­term Ra­dar“) hält Ehr­lich­keit in ei­ner Be­zie­hung für un­ver­zicht­bar. „Wir schwin­deln ja al­le mal oder ge­brau­chen ei­ne Not­lü­ge, ei­ne fal­sche Freund­lich­keit“, sag­te sie in Ber­lin. „Aber wenn Part­ner sich an­lü­gen, ist das ei­ne Ka­ta­stro­phe. Das ver­gif­tet, das zer­stört al­les.“Sie ver­wies auf das Bei­spiel des fran­zö­si­schen Phi­lo­so­phen­paars Je­an­paul Sart­re und Si­mo­ne de Be­au­voir, das die Idee ei­ner „of­fe­nen Be­zie­hung“pro­pa­gier­te. „Ich glau­be, dass das nicht funk­tio­niert, weil man den Re­spekt und die Lie­be für­ein­an­der ver­liert.“

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.