Bau­er lässt 400 Fer­kel ver­hun­gern

Aller-Zeitung - - NIEDERSACHSEN -

OS­NA­BRÜCK. Auf ei­nem Bau­ern­hof im Kreis Os­na­brück sind im ver­gan­ge­nen Som­mer fast 400 Fer­kel ver­hun­gert. Der Land­wirt sei aus ge­sund­heit­li­chen Grün­den über­for­dert ge­we­sen und ha­be am 1. Au­gust Selbst­an­zei­ge beim Ve­te­ri­när­dienst des Land­krei­ses ge­stellt, sag­te Kreis­spre­cher Burk­hard Rie­pen­hoff am Don­ners­tag. 274 Fer­kel wa­ren den An­ga­ben zu­fol­ge beim Ein­tref­fen des Ve­te­ri­när­diens­tes tot, et­wa 50 la­gen be­reits in Spe­zi­al­be­häl­tern zur Ab­ho­lung und wei­te­re 55 hät­ten ein­ge­schlä­fert wer­den müs­sen. Die Staats­an­walt­schaft Os­na­brück ist bis­her noch nicht mit der Sa­che be­traut wor­den.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.