Clon­mac Noi­se spielt im Alt Gif­horn

Aller-Zeitung - - GIFHORN -

GIF­HORN. Li­ve-mu­sik gibt es am kom­men­den Frei­tag, 20. April, ab 21 Uhr im Alt Gif­horn an der Cel­ler Stra­ße: Die Grup­pe Clon­mac Noi­se wird dort auf­tre­ten.

Die fünf Mu­si­ker aus Ost­nie­der­sach­sen spie­len au­then­ti­schen und en­er­gie­ge­la­de­nen Irish Folk, de­zent ge­paart mit ei­ge­nen Songs und (platt)deut­schen Stim­mungs­kra­chern mit ty­pi­schen In­stru­men­ten wie zum Bei­spiel Fidd­le, Ban­jo, Tin Whist­le, Ak­kor­de­on, Bodhran, Bou­zou­ki und Gi­tar­re.

Aus der An­zahl der un­ter­schied­li­chen In­stru­men­te und de­ren Spiel­wei­se, der Fa­cet­ten­viel­falt der ein­zel­nen Songs und dem mehr­stim­mi­gen Ge­sang er­gibt sich dann das Klang­bild, wel­ches die Band un­ver­kenn­bar macht.

Der Ein­tritt zu die­sem Kon­zert kos­tet zehn Eu­ro pro Per­son.

PRI­VAT

Li­ve im Alt Gif­horn zu er­le­ben: Die Band Clon­mac Noi­se.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.