Bei Geld­an­la­ge im Aus­land auf Best­no­ten ach­ten

Allgäuer Zeitung (Kaufbeurer Tagblatt) - - Politik Hallo Partner -

Über Zins­platt­for­men im In­ter­net kön­nen An­le­ger auch im Aus­land Geld an­le­gen. Zum Teil be­kom­men sie bei die­sen Ta­ges- und Fest­geld­an­ge­bo­ten et­was mehr Zin­sen als bei den in­län­di­schen Ban­ken. Wer sol­che An­ge­bo­te nut­zen will, soll­te aber dar­auf ach­ten, wie in­ter­na­tio­na­le Ra­ting­agen­tu­ren die Zah­lungs­fä­hig­keit des je­wei­li­gen Lan­des be­wer­ten, emp­fiehlt die Stif­tung Wa­ren­test. Bei den Wa­ren­tes­tern fal­len et­wa Ban­ken aus Est­land, Lett­land oder Mal­ta durch das Ras­ter. Bank­ein­la­gen in­ner­halb der Eu­ro­päi­schen Uni­on sind bis zu 100 000 Eu­ro pro Kun­de und Bank ge­setz­lich ge­schützt. Nach An­ga­ben der Stif­tung Wa­ren­test kann aber die Ge­fahr be­ste­hen, dass die Si­che­rungs­sys­te­me man­cher Län­der nicht sta­bil ge­nug sind, um An­le­ger zeit­nah zu ent­schä­di­gen. (dpa)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.