Par­ken dau­ert zu lan­ge: Au­to­fah­rer ras­tet aus

Allgäuer Zeitung (Kaufbeurer Tagblatt) - - Bayern -

Ein un­ge­dul­di­ger Au­to­fah­rer ist in Würz­burg der­art in Ra­ge ge­ra­ten, dass er sich nun we­gen Sach­be­schä­di­gung ver­ant­wor­ten muss. Der 59-Jäh­ri­ge konn­te nicht wei­ter­fah­ren, weil ein 58-Jäh­ri­ger vor ihm dar­auf war­te­te, dass ein Fah­rer aus ei­ner Park­lü­cke fuhr, um selbst hin­ein­zu­fah­ren. Weil ihm das zu lan­ge dau­er­te, for­der­te der 59-Jäh­ri­ge den Vor­der­mann auf, so­fort den Weg frei zu ma­chen. Oh­ne Er­folg – wor­auf­hin dem 59-Jäh­ri­gen der Ge­dulds­fa­den riss: Er trat ge­gen die Fah­rer­tür des Au­tos vor ihm. Die Del­le in der Tür wird der Po­li­zei zu­fol­ge für den Mann teu­er: Die Be­am­ten schätz­ten den Scha­den nach dem Streit am Sams­tag auf min­des­tens 2000 Eu­ro. (dpa)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.