Dop­pel­flit­zer

Die Rod­ler Wendl/Arlt und der Kom­bi­nie­rer Fren­zel ho­len Gold

Allgäuer Zeitung (Marktoberdorfer Landbote) - - Vorderseite -

To­bi­as Wendl und To­bi­as Arlt ha­ben es ge­schafft: Nach Sot­schi 2014 hol­ten die bei­den Berch­tes­ga­de­ner im Ro­del-Dop­pel­sit­zer ges­tern er­neut olym­pi­sches Gold und schlu­gen ih­re ei­gent­lich fa­vo­ri­sier­ten Team­kol­le­gen To­ni Eg­gert und Sa­scha Ben­ecken, die auf den drit­ten Rang fuh­ren. Es ist die nun schon sieb­te Gold­me­dail­le für das deut­sche Team, das da­mit bei den Win­ter­spie­len in Süd­ko­rea ei­ne bis­lang glän­zen­de Bi­lanz vor­zu­wei­sen hat, wie im Sport zu le­sen ist. Zu­vor hat­te be­reits Eric Fren­zel, Fah­nen­trä­ger des Teams und eben­falls schon 2014 ganz oben auf dem Po­dest, in der Nor­di­schen Kom­bi­na­ti­on Gold ge­holt und sei­nen Rück­stand nach dem Sprin­gen von der Nor­mal­schan­ze in der Loi­pe wett­ge­macht – ziem­lich schnell un­ter­wegs und Dop­pel­flit­zer eben, die Deut­schen ges­tern.

Fo­to: Mohd Ras­fan, afp

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.