War­um die Bahn auch Ti­ckets oh­ne Re­ser­vie­rung ver­kauft

Allgäuer Zeitung (Marktoberdorfer Landbote) - - Geld & Leben -

● Die Deut­sche Bahn hält an Ti­ckets oh­ne Re­ser­vie­rung fest. Es sei ein „Teil der Frei­heit“, auch oh­ne Re­ser­vie­rung in ei­nen be­lie­bi­gen Zug stei­gen zu kön­nen, er­klär­te Vor­stands­chef Richard Lutz beim In­ter­na­tio­na­len Club Frank­fur­ter Wirt­schafts­jour­na­lis­ten. Die Bahn wer­de da­her an dem of­fe­nen Sys­tem mit Flex-Ta­ri­fen fest­hal­ten und wei­ter ver­su­chen, die Nach­fra­ge über das Preis­sys­tem auf we­ni­ger ge­nutz­te Zei­ten zu len­ken.

● Das Schie­nen­sys­tem ar­bei­te be­reits an sei­ner Be­las­tungs­gren­ze, schil­der­te der Bahn­chef die ak­tu­el­le von zahl­rei­chen Ver­spä­tun­gen ge­präg­te Si­tua­ti­on. Über Jah­re sei die In­fra­struk­tur auf Sub­stanz ge­fah­ren wor­den, so­dass nun schnel­le Ab­hil­fe nicht mög­lich sei. (dpa)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.