Don­ners­tag

Astrowoche - - Die Frage Der Woche -

steht der Mond bis 16.15 Uhr im Skorpion. Jetzt ver­bin­den sich Ih­re Ge­füh­le und Ge­dan­ken zu ei­nem har­mo­ni­schen Gan­zen. Sie ha­ben ein of­fe­nes Ohr für Ih­re Mit­men­schen und kön­nen ih­nen mit Rat und Tat hel­fend zur Sei­te ste­hen. Gön­nen Sie sich aber auch selbst et­was Gu­tes, Ih­re Vi­ta­li­tät und Ihr Selbst­be­wusst­sein pro­fi­tie­ren da­von. Es ist ei­ne Zeit, um auf­zu­tan­ken und aus vol­lem Her­zen zu ge­ben. Gu­te Chan­cen, um den pas­sen­den Part­ner zu fin­den. Am steht der Mond im Schüt­zen. Da füh­len Sie sich un­ter Druck ge­setzt. Sie ha­ben das Ge­fühl, un­be­dingt et­was un­ter­neh­men zu müs­sen. Las­sen Sie sich nicht drän­gen. Am ist den gan­zen Tag Mond­pau­se und Sie dür­fen tun und las­sen, was Sie möch­ten. Hö­ren Sie nur auf sich, was Sie selbst möch­ten. Am steht der Mond im Steinbock und da füh­len Sie sich

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.