Lie­be Le­se­rin­nen und Le­ser,

Astrowoche - - Ihre Sorgen | Ihre Fragen -

lei­der bin ich nicht in der La­ge, al­le Brie­fe zu be­ant­wor­ten, die mich er­rei­chen. Füh­len Sie sich bit­te nicht be­nach­tei­ligt, wenn Ihr Brief nicht da­bei ist. Viel­leicht ha­be ich bei der Lek­tü­re Ih­res Brie­fes er­kannt, dass sich die Lö­sung be­reits an­bahnt. Viel­leicht ist Ihr Fall auch so spe­zi­ell, dass ich Ih­nen per­sön­lich schrei­ben muss, so­fern es mei­ne knap­pe Zeit er­laubt. Bit­te, ver­su­chen Sie, Ih­re Fra­gen kurz zu fas­sen. Al­le Zu­schrif­ten wer­den selbst­ver­ständ­lich streng ver­trau­lich be­han­delt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.