Un­klar­hei­ten durch Mer­kur und Nep­tun

Astrowoche - - Inhalt -

Mer­kur und Nep­tun ver­ei­nen sich in Kon­junk­ti­on (4). Der Mond geht in Span­nung zu Plu­to und ver­bin­det sich po­si­tiv mit Ura­nus und Ve­nus. Die wich­tigs­ten Ener­gi­en an die­sem Tag:

An die­sem Tag lie­gen Miss­ver­ständ­nis­se in der Luft, sei es, dass je­mand ab­sicht­lich die Wahr­heit verschleiert oder dass aus Ver­se­hen un­klar for­mu­liert wird. Nur wer sich die Mü­he macht, nach­zu­fra­gen, wird ein­deu­ti­ge Ant­wor­ten be­kom­men. Um­so er­freu­li­cher wird der Abend, die An­span­nung lässt nach und man fühlt sich wohl in der Nä­he ei­nes lie­ben Men­schen.

Bot­schaft der Ster­ne:

Am Ball blei­ben und so­lan­ge nach­ha­ken, bis man zwei­fels­frei weiß, was Sa­che ist.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.