Sie wis­sen plötz­lich, was Sie tun müs­sen

Astrowoche - - Das Titelthema Der Woche -

Die schwar­ze Son­ne übt ei­nen enor­men Druck auf Sie aus, ge­nau­so wie der Ju­pi­ter, die bei­de im drän­gen­den Qua­drat zu Ih­nen ste­hen. Sie wer­den mit al­ler Macht dar­an er­in­nert, was Sie in Ih­rem Le­ben ver­säumt ha­ben, was Sie sich ent­ge­hen lie­ßen. Wie stark Ih­re Wunsch­kraft ist: Mit­tel, weil Sie nicht ver­bis­sen die Din­ge er­zwin­gen wol­len, son­dern sie auf sich zu­kom­men las­sen, und ei­gent­lich mit dem, was Sie ha­ben, zu­frie­den sind. Das gibt Ih­nen die Ge­las­sen­heit, die Sie jetzt brau­chen.

Wie Sie Zwei­fel über­win­den: Sie sind oft in Selbst­ge­sprä­che ver­wi­ckelt, die Ih­nen sa­gen, was Sie wirk­lich brau­chen, was Sie in Ih­rem Le­ben am meis­ten ver­mis­sen. Ih­re sorg­lo­se Le­bens­ein­stel­lung gibt Ih­nen das Ver­trau­en, das Sie jetzt brau­chen.

Wie Sie Klar­heit ge­win­nen: Nicht nur Ihr in­ne­rer Dia­log, vor al­lem das Ge­spräch mit an­de­ren Men­schen, ei­ne zu­fäl­li­ge Be­mer- kung, die da­bei fällt, sagt Ih­nen jetzt, was Sie Sie glück­lich macht, was Sie un­be­dingt an­stre­ben müs­sen. Im Le­ben ei­nes Zwil­lings gibt es im­mer ei­nen heim­li­chen Wunsch, den er mit nie­mand teilt, weil er da­mit viel­leicht je­mand ver­letz­ten könn­te – wenn es viel­leicht der Wunsch ist, wie­der ein­mal ganz von vor­ne an­fan­gen zu kön­nen. Ganz frei.

Wie das Wun­der ge­schieht: Die ein­schnei­den­den Ve­rän­de­run­gen in Ih­rem Le­ben kom­men im­mer von Ih­nen selbst. Sie wis­sen plötz­lich, was Sie tun müs­sen, um sich von al­lem zu be­frei­en, was Sie be­las­tet. Und so wird es auch jetzt sein.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.