Sie und die an­de­ren

Astrowoche - - Die Frage Der Woche -

Mit Son­ne und Mer­kur in den Fi­schen spü­ren Sie, was an­de­re brau­chen und lo­cken sich so in die Her­zen Ih­rer Mit­men­schen.

WIDDER Neh­men Sie sich Zeit für ihn – das wird sich loh­nen?

STIER Er re­agiert auf al­les, was Sie sa­gen oder nicht sa­gen be­lei­digt. An­stren­gend.

ZWILLINGE Sie sind ihm sehr wich­tig und das will er Ih­nen zei­gen.

KREBS Er re­spek­tiert Ih­re Mei­nung und er steht bom­ben­fest hin­ter Ih­nen. Egal, was Sie tun.

LÖWE Er­wäh­nen Sie jetzt das The­ma „Geld“bes­ser nicht in sei­ner Ge­gen­wart, sonst kracht das so rich­tig.

JUNGFRAU Ih­re Nä­he tut Ih­nen gut, weil Sie ih­nen ver­traut und zu Ih­nen auf­blickt.

WAAGE Re­den Sie mit ihr über Ih­re Ängs­te und Zwei­fel – sie trös­tet al­les weg.

SKORPION Sie sind sich gera­de sehr na­he, selbst wenn Sie sich nicht se­hen. Sie spü­ren sich!

SCHÜTZE Mit ihm kom­men Sie jetzt wort­los klar.

STEINBOCK Sei­ne Recht­ha­be­rei geht Ih­nen rich­tig auf die Ner­ven.

WASSERMANN Er will Sie und zeigt Ih­nen das auch. Das wird Ih­nen et­was zu viel im Mo­ment.

FISCHE Er küm­mert sich lie­be­voll.

HIN­WEIS. Mög­lich, dass z. B. der Stier den Zwil­ling mag. Der Zwil­ling mag jetzt aber viel­leicht den Stier nicht. Das ist kein Wi­der­spruch. Das ist das Le­ben.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.