Sie und die an­de­ren

Astrowoche - - Die Frage Der Woche -

Sie sind für an­de­re wie ein Son­nen­schein im Re­gen. Sie ha­ben zur rech­ten Zeit im­mer ei­nen auf­mun­tern­den Spruch auf La­ger.

WIDDER Er ver­steht und be­greift Sie. Schüt­ten Sie ihm ru­hig Ihr Herz aus.

STIER Er hilft Ih­nen, über schwie­ri­ge Zei­ten hin­weg­zu­kom­men. Ver­trau­en Sie ihm.

ZWILLINGE Er kann Ih­nen jetzt sehr viel Trost in lan­gen, tief­sin­ni­gen Ge­sprä­chen ge­ben.

KREBS Der hat grad kei­ne Lust auf ei­nen quir­li­gen Zwil­ling und schiebt Sie ein­fach weg.

LÖWE Fra­gen Sie ihn um Rat, er hat auf al­les ei­ne pas­sen­de Ant­wort.

JUNGFRAU Ver­ges­sen Sie es, sich mit ihr aus­zu­spre­chen. Sie hat grad gar kein Ver­ständ­nis für Sie.

WAAGE Ihr ewi­ges Ge­jam­me­re geht auf die Ner­ven und zieht Sie mit run­ter. Lie­ber auf Ab­stand ge­hen.

SKORPION Er will Sie im Mo­ment nur aus­nut­zen – dar­um tut er Ih­nen so schön. Vor­sicht!

SCHÜTZE Ge­nie­ßen Sie ein­fach Ih­re Frei­zeit mit ihm. Das wird toll!

STEINBOCK Er will gera­de un­be­dingt Ih­re Auf­merk­sam­keit.

WASSERMANN Der ist so wit­zig und zau­bert ein La­chen in Ihr Ge­sicht.

FISCHE Er er­in­nert Sie dar­an, wie be­son­ders Sie sind. Schön.

HIN­WEIS. Mög­lich, dass z. B. der Stier den Zwil­ling mag. Der Zwil­ling mag jetzt aber viel­leicht den Stier nicht. Das ist kein Wi­der­spruch. Das ist das Le­ben.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.