Al­les Gu­te zu Ih­rem Ge­burts­tag am 20. März

Astrowoche - - Die Geburtstage Der Woche -

Die Pro­gno­se für Ihr neu­es Le­bens­jahr! Die Ster­ne mi­schen sich im nächs­ten Le­bens­jahr nicht wei­ter ein. Das heißt mit an­de­ren Wor­ten: Sie wer­den nicht groß ge­för­dert, aber auch nicht dra­ma­tisch ge­for­dert. Um­so bes­ser, so ha­ben Sie viel mehr Zeit für die Din­ge, die im All­tag all­zu oft auf der Stre­cke blei­ben. Pfle­gen Sie Ih­re Hob­bys, küm­mern Sie sich um Ih­ren Freun­des­kreis und le­gen Sie Ihr Au­gen­merk auch auf Ihr ge­sund­heit­li­ches Wohl – ob Sie sich öf­ter mal ein Well­ness-Wo­che­n­en­de gön­nen, wal­ken ge­hen oder ei­ne Vor­sor­ge­un­ter­su­chung wahr­neh­men. Ei­nes brau­chen Sie al­ler­dings auch: Ge­duld, denn nicht je­des Pro­jekt wird auf An­hieb zün­den. Das soll­te al­ler­dings beim zwei­ten An­lauf kein Pro­blem mehr sein.

Ih­re bes­ten Zei­ten: 20. – 22. Mai, 13. – 15. Ju­ni, 18. – 20. Ok­to­ber.

Das Ge­schenk der Ster­ne für Sie. Le­bens­freu­de, Groß­zü­gig­keit und emo­tio­na­le Of­fen­heit.

Die Af­fir­ma­ti­on für Ihr neu­es Le­bens­jahr. Es gibt für al­les ei­ne Lö­sung.

An die­sem Tag ge­bo­ren. Fried­rich Höl­der­lin, Wil­li­am Hurt (Fo­to), Hen­rik Ib­sen, Fritz Hen­kel, Ru­dolf Kirch­schlä­ger, Ser­gei Rach­ma­ni­now.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.