IHR AK­TU­EL­LER TER­MIN PLA­NER

Astrowoche - - Ihr Ganz Persönliches Horoskop -

Blo­cka­den

VOR­MIT­TAG: Ein paar Blo­cka­den tun sich heu­te im­mer wie­der mal auf. Las­sen Sie sich da­von aber nicht aus der Ru­he brin­gen.

NACH­MIT­TAG: Pas­sen Sie auf Ihr Geld auf, ver­lei­hen Sie heu­te auch kein Geld. Und auch kei­ne lang­fris­ti­gen Ver­pflich­tun­gen ein­ge­hen.

ABEND: Ihr Part­ner lenkt Sie mit Kom­pli­men­ten von den All­tags­pro­ble­men ab.

Sehr flei­ßig

VOR­MIT­TAG: Mit dem Mond in den Zwil­lin­gen sind Sie rich­tig in Fahrt. Sie las­sen sich nur un­ger­ne von Ih­rer Ar­beit ab­hal­ten. Sie ha­ben jetzt den rich­ti­gen Schwung und schaf­fen ei­ne Men­ge.

NACH­MIT­TAG: Jetzt aber! Jetzt wird noch mehr ge­ra­ckert. Sie sind in Fahrt und leis­ten viel.

ABEND: Al­le Ach­tung, da wa­ren ein paar rich­tig gu­te Leis­tun­gen da­bei!

Ner­vig

VOR­MIT­TAG: Heu­te ist nicht Ihr Tag. Je­der zerrt an Ih­ren Ner­ven, je­der möch­te was von Ih­nen. Sie sind ein­fach nur noch ge­nervt.

NACH­MIT­TAG: Es kann so­gar Streit ge­ben. Hal­ten Sie sich zu­rück. Ge­hen Sie auf Ab­stand, wenn Ih­nen je­mand dumm kommt.

ABEND: Sie brau­chen Ru­he und Er­ho­lung. Das ge­lingt Ih­nen am bes­ten in der Sau­na.

Tat­kräf­tig

VOR­MIT­TAG: Der Mond steht im Krebs und schmä­lert ein we­nig Ih­re Leis­tun­gen. Sie er­le­di­gen nur das Nö­tigs­te und das kann Ih­nen heu­te so­gar zu viel wer­den.

NACH­MIT­TAG: Sie soll­ten auch mehr für Ih­re Ge­sund­heit tun. Die ha­ben Sie in letz­ter Zeit ein we­nig ver­nach­läs­sigt.

ABEND: Sie sind hun­de­mü­de.

IHR BES­TER TAG!.

VOR­MIT­TAG: Mit dem Mond Ih­nen ge­gen­über kann es gar nicht bes­ser sein. Sie sind mit sich und an­de­ren im Ein­klang. Sie wis­sen zur rech­ten Zeit, was zu tun ist. Das Wo­che­n­en­de kann kom­men.

NACH­MIT­TAG: Sie füh­len sich top­fit und könn­ten Bäu­me aus­rei­ßen.

ABEND: Sie wol­len end­lich mal wie­der ins Ki­no oder Thea­ter. Dann tun Sie es doch auch.

Er­folg­reich

VOR­MIT­TAG: Sie sind zu­frie­den. Was ist das doch für ein herr­li­ches Ge­fühl! Sie brau­chen heu­te auch kein gro­ßes Pro­gramm.

NACH­MIT­TAG: Mal ein paar St­un­den in al­ler Ru­he die Ge­dan­ken zu sor­tie­ren, ist wun­der­bar. Ein er­folg­rei­cher Tag wird das au­ßer­dem noch.

ABEND: Sie soll­ten die­sen Abend mit ei­nem gu­ten Freund ver­brin­gen.

Früh­lings­an­fang

VOR­MIT­TAG: Das wird ein schö­ner, auch ab­wechs­lungs­rei­cher Tag, trotz der ganz­tä­gi­gen Mond­pau­se. Be­grü­ßen Sie mit der Son­ne im Widder den Früh­ling.

NACH­MIT­TAG: Mit Mond im Ge­gen­zei­chen sind Sie of­fen und ger­ne in Ge­sell­schaft.Ver­brin­gen Sie den Nach­mit­tag bloß nicht al­lei­ne!

ABEND: Aus­ge­hen und nicht al­lein sein.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.