Sie und die an­de­ren

Mars macht Sie un­ge­wöhn­lich ak­tiv, wenn es dar­um geht Ih­ren Her­zen­s­part­ner zu er­obern.

Astrowoche - - Ihr Ganz Persönliches Horoskop -

WIDDER So rich­tig gut tut er Ih­nen nicht. Er hat ver­rück­te Ide­en, die so­gar ge­fähr­lich wer­den könn­ten.

STIER Sie sind es ja ge­wöhnt, mit ihm zu strei­ten. Aber die­se Wo­che ist er be­son­ders an­stren­gend.

ZWILLINGE Er spru­delt über vor Freu­de, weil er Sie sieht. Schön!

KREBSWenn Sie end­lich auf­hö­ren, an ihm rum­zu­n­ör­geln, könn­te das ei­ne wun­der­ba­re Ver­bin­dung wer­den.

LÖWE Sie spü­ren sein Feu­er fast kör­per­lich. Das wird lei­den­schaft­lich.

JUNGFRAU Be­ruf­lich top, pri­vat Flop.

Lei­der!

WAAGE Sie kom­men auf kei­nen grü­nen Zweig, weil Sie sich ein­fach zu ähn­lich sind. Cha­os ist an­ge­sagt.

SKORPION Er gibt Ih­nen das Ge­fühl, dass Sie nicht gut ge­nug sind. Sehr schmerz­haft. Und ge­mein.

SCHÜTZE Bei ihm kön­nen Sie sich an­leh­nen und aus­heu­len. Er mun­tert Sie in Null­kom­ma­nix wie­der auf.

STEINBOCK Mit ihm kön­nen Sie gera­de nicht wirk­lich viel an­fan­gen.

WASSERMANN Er ist ge­nau­so hib­be­lig und auf­ge­dreht wie Sie. Ei­ne an­stren­gen­de Ver­bin­dung.

FISCHE Sei­ne Tief­sin­nig­keit kommt Ih­nen auf­ge­setzt vor. Stimmt!

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.