Sprech­stun­de

Le­ser Fra­gen – die Ge­sund­heits­wo­che ant­wor­tet

Astrowoche - - Einfach Gesund -

Si­bil­le J. (56), Nürn­berg Wel­che Art von Di­ät ist für mich zu emp­feh­len?

Von be­stimm­ten Diä­ten und vor al­lem Null­diä­ten ist ab­zu­ra­ten. Das bes­te Ab­neh­men ist im­mer noch, wenn man sich ge­sund er­nährt, viel Obst und Ge­mü­se isst, täg­lich zwei bis drei Li­ter Was­ser

trinkt und drei­mal in der Wo­che das Abend­es­sen aus­fal­len lässt. Wich­tig ist auch Be­we­gung, das ist das A und O.

Cor­du­la F. (40), Mün­chen Ich ha­be fast nie Ap­pe­tit – was hilft mir?

Bei be­stimm­ten Krank­hei­ten ist Ap­pe­tit- lo­sig­keit ei­ne nor­ma­le Re­ak­ti­on des Kör­pers. Chro­ni­sche Ap­pe­tit­lo­sig­keit soll­te mit ei­nem Arzt be­spro­chen wer­den. Ap­pe­tit­an­re­gend wir­ken Würz­brü­he oder Bouil­lon vor dem Es­sen so­wie Pflan­zen­ex­trak­te aus Wer­mut und Chi­nar­in­de. Für ap­pe­tit­an­re­gen­den Tee eig­nen sich Kal­mus, Pfefferminze, Schaf­gar­be, Tau­send­gül­den­kraut, Bit­ter­klee und Weiß­dorn.

Obst un­ter­stützt ei­ne Di­ät

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.