Ein be­hut­sa­mer Start in die neue Wo­che

Astrowoche - - Inhalt -

Der Mond ver­bin­det sich im Sex­til mit Mer­kur und bil­det ein Qua­drat zu Mars. Die wich­tigs­ten Ener­gi­en an die­sem Tag: Ein we­nig ver­träumt star­tet man in die neue Wo­che, dar­an än­dert sich auch bis zum Abend nichts. Am liebs­ten wür­de man sich ganz zu­rück­zie­hen, Stress und lau­te Men­schen emp­fin­det man als un­an­ge­nehm. Im Ge­gen­zug ist man da­für sehr ein­fühl­sam und kann sich gut auf an­de­re ein­stel­len. Am Abend liegt ei­ne Mei­nungs­ver­schie­den­heit in der Luft, kei­ner will von sei­nem Stan­dpunkt ab­wei­chen. Bot­schaft der Ster­ne: Nicht al­les ak­zep­tie­ren, was pas­siert. Wenn es et­was Wich­ti­ges ist, in die Kon­fron­ta­ti­on ge­hen und kämp­fen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.