Sie und die an­de­ren

Astrowoche - - Ihr Ganz Persönliches Horoskop -

Ve­nus macht Sie mu­tig. Sie trau­en sich end­lich, Ih­ren Schwarm an­zu­spre­chen.

WID­DER Er ist Ih­nen ein we­nig zu laut und zu pol­t­rig. Das kön­nen Sie ge­ra­de nicht ge­brau­chen.

STIER Der Stier ist nicht von der schnel­len Trup­pe. Ge­ben Sie ihm Zeit. Es wird sich für Sie loh­nen.

ZWIL­LIN­GE Er bie­tet Ih­nen ein Le­ben an sei­ner Sei­te? Schla­gen Sie ein!

KREBS Mit ihm kom­men Sie zur Ru­he. Die­se Wo­che ist das gut – aber auf Dau­er wird es lang­wei­lig. LÖ­WE Der idea­le Part­ner für Sie!

JUNGFRAU Mit ihr kön­nen Sie bis in die Nacht hin­ein re­den und tief­sin­ni­ge Ge­sprä­che füh­ren. Ob es zu mehr reicht? Das wird sich zei­gen. WAA­GE Sie ver­ste­hen sich blind.

SKORPION Als Part­ner auf Dau­er ist er Ih­nen zu an­stren­gend. Aber hin und wie­der mal ... ist es auf­re­gend.

SCHÜT­ZE Er lässt Sie sein, wie Sie sind, und um­ge­kehrt. Das kann ei­ne sehr schö­ne, dau­er­haf­te Be­zie­hung wer­den.

STEINBOCK Er ist Ih­nen zu ernst und Sie füh­len sich von ihm be­ob­ach­tet.

WASSERMANN Sie sind sich sehr ähn­lich. Das ist für Freund­schaft toll – in der Lie­be eher ner­vig.

FI­SCHE Bei ihm dür­fen Sie sich fal­len las­sen. Er fängt Sie oh­ne Wor­te auf.

HIN­WEIS. Mög­lich, dass z. B. der Stier den Zwil­ling mag. Der Zwil­ling mag jetzt aber vi­el­leicht den Stier nicht. Das ist kein Wi­der­spruch. Das ist das Le­ben.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.