Nep­tun streut uns Sand in die Au­gen

Astrowoche - - Inhalt -

Son­ne und Nep­tun bil­den ein Qua­drat (3).

Die wich­tigs­ten Ener­gi­en an die­sem Tag:

Kein gu­ter Tag, um je­man­dem sein Ver­trau­en aus­zu­spre­chen oder um weit­rei­chen­de Ent­schei­dun­gen zu tref­fen. Man ist ge­neigt, das zu glau­ben, was ei­nem ge­le­gen kommt, oh­ne wei­ter nach­zu­fra­gen, ob das auch Sinn macht. Im Ge­gen­zug kann man al­ler­dings auch mal auf stur stel­len, wenn man das Ge­fühl hat, ge­drängt zu wer­den. Am liebs­ten wür­de man in al­ler Ru­he sei­nen Er­le­di­gun­gen nach­ge­hen, oh­ne da­bei ge­stört zu wer­den.

Bot­schaft der Ster­ne:

Ei­ne ge­sun­de Por­ti­on Miss­trau­en wal­ten las­sen, Ent­schei­dun­gen ver­schie­ben.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.