Die Po­wer kehrt zu­rück

Astrowoche - - Ihr Ganz Persönliches Horoskop -

ZU­HAU­SE Der Mond hilft beim Put­zen. Wenn Was­ser auf die schö­nen Holz­mö­bel ge­tropft ist, hilft Bie­nen­wachs. Ein­fach auf die be­trof­fe­ne Stel­le rei­ben, föh­nen und po­lie­ren.

PFLAN­ZEN Sind die Erd­bee­ren schon ern­ter­eif? Mar­me­la­de, die heu­te ein­ge­kocht wird, ge­lingt per­fekt.

SCHÖN­HEIT Knall­ro­te Lip­pen lie­gen im Trend und pas­sen zum Mond. Für den küh­len Farb­typ mit Por­zel­lan-Teint, blau­en Au­gen und hel­len Haa­ren eig­nen sich leuch­ten­de, kla­re Tö­ne wie Kir­schrot. Dem war­men Farb­typ mit oliv­far­be­ner Haut, grü­nen oder brau­nen Au­gen ste­hen Lip­pen­stif­te mit et­was Gel­b­an­teil, von Oran­ge über Koral­le bis zu Rost­rot. Last, but not least: Der dunk­le Farb­typ mit leicht ge­tön­tem Teint greift zu dunk­len Bee­ren­tö­nen.

ER­NÄH­RUNG Im­mer wie­der heißt es, dass be­stimm­te Le­bens­mit­tel Kopf­schmer­zen aus­lö­sen kön­nen. Erd­bee­ren und Zi­trus­früch­te zum Bei- spiel set­zen im Kör­per Hist­amin frei, die­se Sub­stanz soll Kopf­schmer­zen her­vor­ru­fen. Ob aber auch der Ver­zehr von hist­amin­rei­chen Le­bens­mit­teln schon aus­reicht, wird noch dis­ku­tiert. Ex­per­ten ra­ten, es selbst aus-

zu­pro­bie­ren und bei Un­ver­träg­lich­keit not­falls dar­auf zu ver­zich­ten.

GE­SUND­HEIT & FIT­NESS Ei­ne der bes­ten Heil­pflan­zen ge­gen Kopf­schmer­zen ist Mä­de­s­üß, er­hält­lich als Arz­nei­tee aus der Apo­the­ke. Kommt noch in­ne­re Un­ru­he da­zu, die den Schmerz be­feu­ert, ist die Kom­bi­na­ti­on mit Pas­si­ons­blu­me hilf­reich.

GE­FÜHL & SEE­LE Wenn Sie auf­wa­chen, wer­den Sie gleich be­mer- ken, dass Ih­nen we­sent­lich mehr Po­wer zur Ver­fü­gung steht. Auf geht’s, Sie kön­nen heu­te viel er­rei­chen.

KREA­TI­VI­TÄT Grei­fen Sie bei Stress und den bei Wid­der-Mond öf­ter auf­tre­ten­den Kopf­schmer­zen zu Stift und Block und ma­len Sie zum Bei­spiel Strich­männ­chen. Psy­cho­lo­gen mei­nen, das löst An­span­nun­gen. Üb­ri­gens, es ist nicht wich­tig, ob die Zeich­nung ge­lun­gen ist, al­so nur kein Leis­tungs­druck. Ei­ne wun­der­ba­re Al­ter­na­ti­ve sind der­zeit so be­lieb­ten Aus­mal­bü­cher für Er­wach­se­ne.

MOND-MA­GIE Gera­de, wenn es stres­sig ist oder Sie sich über je­man­den är­gern, soll­ten Sie be­son­ders nett zu Ih­ren Mit­men­schen sein, denn: Laut ei­ner Stu­die ver­bes­sern selbst klei­ne Ges­ten wie ein Gruß oder ein Lä­cheln die ei­ge­ne Stim­mung. WAS HEU­TE GUT GE­LINGT Ei­gen­in­itia­ti­ve, sich selbst be­haup­ten, Ängs­te über­win­den, ak­tiv wer­den, an­de­re über­zeu­gen, Mo­ti­va­ti­on.

Mond­pau­se heu­te von 1.11 bis 3.10 Uhr Nur Nacht­schwär­mer be­kom­men von die­ser Mond­pau­se, die von Mars re­giert wird, et­was mit.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.