IHR AK­TU­EL­LER TER­MIN PLA­NER

Astrowoche - - Ihr Ganz Persönliches Horoskop -

Aus­ge­powert

VOR­MIT­TAG: Sie füh­len sich wie aus­ge­powert, als hät­ten Sie nur ge­ar­bei­tet und schwer ge­schuf­tet. Ach­ten Sie auf Ih­re Er­näh­rung. NACH­MIT­TAG: Sie sind im­mer noch nicht rich­tig fit, viel­leicht bahnt sich ein leich­ter In­fekt an. Beu­gen Sie recht­zei­tig vor. ABEND: Lang­sam geht es Ih­nen bes­ser. Sie be­kom­men plötz­lich Heiß­hun­ger.

IHR BES­TER TAG!.

VOR­MIT­TAG: Sie le­gen ei­nen Start nach Maß hin. Schwung­voll, vol­ler Po­wer und Be­geis­te­rung. Kein Wun­der, der Mond steht in Ih­rem Zei­chen. NACH­MIT­TAG: Ihr Tem­pe­ra­ment geht mit Ih­nen durch. Sie rei­ßen an­de­re mit Ih­rem Tem­po mit und lö­sen wah­re Be­geis­te­rungs­stür­me aus. ABEND: Ein Ver­spre­chen, das man Ih­nen ge­macht hat, wird nun ein­ge­löst.

Un­kom­pli­ziert

VOR­MIT­TAG: Auch heu­te un­ter­stützt Sie der Mond. Ter­mi­ne ver­lau­fen schnell und un­kom­pli­ziert. Sie ha­ben den Dreh raus. NACH­MIT­TAG: Sie sind der Über­flie­ger heu­te und stel­len al­les auf den Kopf, aber mit Er­folg. Sie dür­fen sich auf die Schul­ter klop­fen. ABEND: Auf das, was ein Freund sagt, ist Ver­lass. So kön­nen Sie sich auch mal an­ver­trau­en.

Un­ge­recht

VOR­MIT­TAG: Son­ne und Nep­tun ver­bin­den sich im Qua­drat und Sie füh­len sich et­was ge­schwächt. Auch die an­de­ren kri­ti­schen Aspek­te wir­ken schon. Sie füh­len sich un­ge­recht be­han­delt. NACH­MIT­TAG: Ein­mal mehr gilt: In der Ru­he liegt die Kraft. Sie müs­sen sich zu­sam­men­rei­ßen. ABEND: Was für ein ge­müt­li­cher Abend! Ver­brin­gen Sie ihn da, wo Sie sich am wohls­ten füh­len.

Kri­tisch

VOR­MIT­TAG: Die Son­ne wird von Sa­turn her­aus­ge­for­dert und schon kracht es an al­len Ecken und En­den. Sie müs­sen rich­tig kämp­fen. NACH­MIT­TAG: Sie könn­ten aus der Haut fah­ren und re­agie­ren über. Am liebs­ten wür­den Sie al­les über den Hau­fen wer­fen. ABEND: Sie sind froh, wenn Sie zu Hau­se in Ih­rer ver­trau­ten Um­ge­bung sind.

Ner­vös

VOR­MIT­TAG: Un­ter­neh­men Sie heu­te nur dann et­was, wenn Sie das wirk­lich aus gan­zem Her­zen wol­len. Las­sen Sie sich zu nichts über­re­den, wenn Ih­nen et­was kei­nen Spaß macht. NACH­MIT­TAG: Im Grun­de ge­nom­men spü­ren Sie sehr ge­nau, was Sie brau­chen. Sie sind aber et­was ner­vös – es liegt an Son­ne-Ju­pi­ter. ABEND: Ein in­ter­es­san­ter An­ruf

Über­trei­bung

VOR­MIT­TAG: Das Ve­nus-Ju­pi­ter-Qua­drat treibt Sie zu Hö­hen­flü­gen an. Aber Vor­sicht, flie­gen Sie nicht zu hoch, da Sie sonst tief fal­len. NACH­MIT­TAG: In der Na­tur sein, träu­men, sich von der Schön­heit in­spi­rie­ren las­sen, das tut gut. Sie brau­chen das heu­te un­be­dingt. ABEND: Sie ent­de­cken frap­pie­ren­de Ge­mein­sam­kei­ten mit ei­nem gu­ten Freund.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.