Und nun kom­me ich zu den be­son­de­ren Ge­burts­da­te

Astrowoche - - Ihr Ganz Persönliches Horoskop -

Ve­nus macht die Da­ten vom 27.5. bis 6.6. recht lie­bes­be­dürf­tig. Das ist ei-

ner­seits herr­lich und Sie sind da­bei wie im­mer char­mant und be­zau­bernd. Das ge­fällt dann nie­man­dem mehr. Gleich­zei­tig wer­den Sie auch von der Son­ne un­ter­stützt. Sie gibt ih­nen viel Kraft.Das heißt aber nicht, dass Sie sich aus­ru­hen dür­fen, Sie müs­sen trotz­dem auch noch sel­ber was tun. Nep­tun steht im Qua­drat zum 1.6.

und 2.6. und wirft un­ent­wegt läs­ti­ge Fra­gen auf, die nie­mand be­ant­wor­ten kann. Das ver­un­si­chert Sie und das müs­sen Sie ein­fach tap­fer durch­ste­hen. Sa­turn gibt dem 2.6. bis 4.6. das Ge­fühl, mit sei­nen Sor­gen und Nö­ten al­lein zu sein. Sie sind als Zwil­ling doch ein Meis­ter der Wor­te – sa­gen Sie es, wenn Sie Hil­fe brau­chen! Ju­pi­ter macht die Da­ten vom 3.6. und 4.6. pes­si­mis­tisch und de­pres­siv. Las­sen Sie sich das vom Glücks­pla­ne­ten nicht bie­ten. Der Som­mer kommt, das ist Ih­re Zeit, und die soll­ten Sie vol­ler Freu­de und gu­ter Lau­ne emp­fan­gen. Es wird schwer sein, ge­gen Ju­pi­ter an­zu­kämp­fen, aber ver­su­chen Sie es. Der Mond­kno­ten be­glei­tet den 7.6.

und 8.6. Sie ge­hen ein we­nig wie fern- ge­steu­ert durch die Wo­che und müs­sen auf­pas­sen, dass da­durch kei­ne Feh­ler pas­sie­ren. Der 12.6. bis 14.6. be­kommt Ura­nus zu Be­such. Das wird ei­ne ab­wechs­lungs­rei­che Wo­che, in die Sie be­reits schwung­voll star­ten. Sie rei­ßen an­de­re mit. Toll! Kei­ne Tran­site ha­ben der 21.5. bis 26.5.,

der 9.6. bis 11.6. und der 15.6. bis 21.6. Sie ha­ben we­der stö­ren­de noch för­der­li­che Ein­flüs­se. Sie kön­nen sich un­ge­hin­dert ent­fal­ten und dür­fen nur nicht da­mit rech­nen, dass Ih­nen von selbst et­was in den Schoß fällt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.