Liebt mich mein Mann nicht mehr – oder hat er ei­ne an­de­re?

Astrowoche - - Das Titelthema Der Woche -

Lie­be Ros­wi­tha, ich fin­de, dass Sie ei­ne mu­ti­ge Frau sind, weil Sie ei­ne Fra­ge stel­len, die vie­le Men­schen be­wegt, die aber die meis­ten nicht aus­zu­spre­chen wa­gen. Wie ist das mit dem Sex, wenn man ein­mal in ei­ner Ehe oder fes­ten Partnerschaft lebt und sich schon jah­re­lang kennt? Die Astro­lo­gie gibt ei­ne Ant­wort. Sie sieht so aus, dass man sich im Lau­fe des Le­bens von der rein kör­per­li­chen im­mer mehr zu ei­ner geis­ti­gen Lie­be ent­wi­ckelt. In Ih­rem Ho­ro­skop steht ei­ne star­ke kör­per­li­che Lie­be. Im Ho­ro­skop Ih­res Man­nes eher ei­ne geis­ti­ge Lie­be. In­so­fern ist es tat­säch­lich so, dass Sie Ih­rem Mann glau­ben kön­nen, dass er sich in ei­nem Trans­for­ma­ti­ons­pro­zess be­fin­det und sei­ne kör­per­li­che Lie­be, die er bis­her ge­lebt hat, zu­neh­mend in ei­ne hö­he­re Form trans­for­miert. Wie ge­sagt, Ihr Ho­ro­skop ver­weist eher auf ei­ne star­ke kör­per­li­che Lie­be. Sie sind ein Stier, und Ih­re Ve­nus läuft der Son­ne vor­aus, was die­se Stier -Qua­li­tät noch ver­stärkt. Aber es ist auch so, dass Frau­en grund­sätz­lich eher in der La­ge sind, ih­re kör­per­li­che Lie­be zu er­hö­hen. In­so­fern se­he ich ei­gent­lich über­haupt kein Pro­blem für Ih­re Be­zie­hung. Re­den Sie mit Ih­ren Mann dar­über. Es scheint ja, das er offen ist, was be­stimmt nicht sehr häu­fig vor­kommt in un­se­rer Welt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.