Lie­ber Wassermann, am Di­ens­tag ge­lingt selbst! al­les wie von

Astrowoche - - Die Frage Der Woche -

Son­ne, Mer­kur und Ju­pi­ter ste­hen güns­tig für Sie. Aber auch der Mond im Widder am Wo­che­n­en­de hat mit Son­ne und Ura­nus ei­ni­ges zu bie­ten. Lang­wei­lig wird es Ih­nen be­stimmt nicht, und so­gar ein gro­ßer Glücks­fall ist mög­lich. Dann am

Mon­tag steht der Mond in Ih­rem Zeichen. Das tut gut. Sie füh­len sich von in­nen her­aus ge­stärkt, und Sie fin­den es toll, wenn sich et­was spon­tan ent­wi­ckelt. Sie sind un­ter­neh­mungs­lus­tig und durch­aus auch be­reit, et­was zu tun, was ein we­nig aus dem Rah­men fällt. Sie lie­ben Über­ra­schun­gen und Auf­re­gung. Auch am

Di­ens­tag ist der Mond in Ih­rem Zeichen und Mer­kur ver­bin­det sich mit Ju­pi­ter in Kon­junk­ti­on. Das könn­te für Sie ein Glücks­tag wer­den, vor al­lem im Be­reich Job und Fi­nan­zen. Wenn ei­ne Ent­schei­dung an­steht, dann dür­fen Sie auf Er­folg hof­fen. Der Mitt­woch be­ginnt mit ei­ner Mond­pau­se, die bis 14.44 Uhr dau­ert. Las­sen Sie sich heu­te bloß nichts auf­schwat­zen. Sie wür­den das hin­ter­her be­reu­en. An­schlie­ßend steht der Mond in den Fi­schen und Sie sind be­son­ders sen­si­bel und fein­füh­lig. Sie spü­ren, wenn et­was nicht stim­mig ist. Auch am Don­ners­tag be­fin­det sich der Mond in den Fi­schen. Sie sind des­we­gen nicht so kon­zen­triert, ha­ben aber ei­nen sehr leich­ten Zu­gang zu Ih­rer In­tui­ti­on. Das ist ganz wun­der­bar, wenn Sie krea­tiv ar­bei­ten. Wenn Sie sich aber mit Fakten und Zah­len be­fas­sen müs­sen, ist die­se Mond­stel­lung kon­tra­pro­duk­tiv. Am

Frei­tag­be­fin­det sich der Mond den gan­zen Tag in Pau­se. Da müs­sen Sie auf­pas­sen, denn Sie las­sen sich jetzt leicht et­was vor­ma­chen bzw. se­hen die Din­ge so, wie Sie sie se­hen wol­len. Be­son­ders in fi­nan­zi­el­ler Hin­sicht ist Vor­sicht ge­bo­ten. Neh­men Sie ein An­ge­bot kri­tisch und nüch­tern un­ter die Lu­pe, denn jetzt sind so­gar üb­le Ma­chen­schaf­ten, die Ih­nen je­de Men­ge Är­ger ein­brin­gen kön­nen, mög­lich. Wich­ti­ge Ent­schei­dun­gen soll­ten Sie ganz un­ter­las­sen. Am Sams­tag be­fin­det sich der Mond im Widder, und der stimmt Sie fröh­lich. Das trägt da­zu bei, dass Sie die­sen Tag mit spie­le­ri­scher Leich­tig­keit über die Run­den brin­gen. Nichts kann Sie dar­an hin­dern, das Le­ben zu ge­nie­ßen. Und die­se Leich­tig­keit und Le­bens­freu­de wird von Son­ne und Ura­nus noch ver­stärkt. Am Sonn­tag fin­det ein Voll­mond im Widder statt und der ist eben­falls für Sie wie ein An­trei­ber. Sie hält nichts zu Hau­se, Sie brau­chen Action und wenn es nur ein lan­ger Spa­zier­gang ist, aber Sie müs­sen raus in die Na­tur.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.