Qi Gong lässt die Ener­gi­en flie­ßen

Astrowoche - - Die Frage Der Woche -

Qi Gong ist die al­te Heil­kunst, aus der Um­welt Ener­gie auf­zu­neh­men, um da­mit das ei­ge­ne Ener­gie­po­ten­ti­al zu er­hö­hen. Die­ses prak­ti­sche Ar­beits­buch des Qi-Gon­gund Tai-Chi-Meis­ters Hong Li Yuan er­mög­licht es, Qi Gong selbst zu ler­nen. Je­de der Übun­gen wird in Bil­dern Be­we­gung um Be­we­gung dar­ge­stellt und im Text genau er­klärt. Schon nach kur­zer Zeit des Übens spürt man bei die­ser Art des frei­en Qi Gong, wie neue Ener­gie als woh­li­ge Wär­me durch den Kör­per fließt. Das Ver­trau­en in den ei­ge­nen Kör­per wächst, man fühlt sich ge­stärkt und ge­winnt die Si­cher­heit, Pro­ble­me aus ei­ge­ner Kraft zu lö­sen. Er­hält­lich im Buch­han­del, ISBN: 978-3485009935

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.