NACH­DEN­KEN

Astrowoche - - Die Frage Der Woche - Bri­git­te Bar­dot

Als die Lie­be nichts mehr zu sa­gen wuss­te, er­fand sie den Kuss. es, wenn der Mond von 13.18 bis 17.29 Uhr in Pau­se geht. In die­ser Zeit kön­nen Sie ei­ni­ges in Ru­he zu En­de brin­gen. Am Frei­tag strahlt der Mond aus dem Krebs und ver­schwin­det da­durch in Ih­rem 12. Haus. Sie sind recht en­er­gie­los und kom­men ein­fach nicht in Schwung. Ge­nie­ßen Sie da­her Ihr Pri­vat­le­ben und las­sen Sie sich von den be­ruf­li­chen Din­gen nicht so stark in An­spruch neh­men. Auch am Sams­tag ist der Mond in Ih­ren 12. Haus. Da geht nicht viel au­ßer Mu­ße, Be­schau­lich­keit und Lie­be. Am Abend um 21.35 Uhr be­tritt der Mond Ihr Zei­chen. Da­mit sind neue, span­nen­de Be­geg­nun­gen mög­lich, und die ei­ne oder an­de­re kann so­gar mit Lie­be ver­knüpft sein. Am

Sonn­tag läu­tet der Mond ei­nen fan­tas­ti­schen Tag ein. Sie sind gut auf­ge­legt, wol­len et­was er­le­ben und vi­el­leicht fei­ern Sie ja au­ßer­dem auch noch ein Fest mit Freun­den.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.