Und nun kom­me ich zu den be­son­de­ren Ge­burts­da­ten

Astrowoche - - Die Geburtstage Der Woche -

Die Da­ten vom 27.5. bis 6.6. ha­ben Lie­bes­pla­net Ve­nus zu Be­such. Sie ma­chen gro­ße Fort­schrit­te, was zwi­schen­mensch­li­che Be­zie­hun­gen be­trifft. Sind Sie ver­liebt? Dann dür­fen Sie han­deln und Ihr Ob­jekt der Be­gier­de ein we­nig be­cir­cen. Ju­pi­ter steht stark zum 30.5. bis 1.6. Was soll ich da

sa­gen? Sie ha­ben das Glück ge­pach­tet. Toll! Gleich­zei­tig steht aber Nep­tun im Qua­drat. Sie soll­ten jetzt kei­ne zu­kunfts­wei­sen­den Ent­schei­dun­gen tref­fen und sich mit der Um­set­zung von Ide­en lie­ber zu­rück­hal­ten. Sa­turn bringt die Da­ten vom 3.6. bis 5.6. ganz schön ins Schwit­zen. Sie kom­men ein­fach nicht vor­an, weil Sie sich nicht kon­zen­trie­ren kön­nen. Me­di­ta­ti­on kann da sehr hilf­reich sein. Ver­su­chen Sie da­mit Sa­turn zu über­lis­ten. Mit dem Mond­kno­ten im Qua­drat ha­ben die Da­ten vom 3.6. bis 5.6. schwe­res Ge­päck. Sie spü­ren, was wich­tig ist, wis­sen aber nicht, wie Sie da­mit um­ge­hen soll­ten und wie Sie das er­rei­chen kön­nen, was Sie möch­ten. Ei­ne schwie­ri­ge Wo­che. Ura­nus sorgt beim 11.6. bis 13.6. für Un­ru­he. Aber Sie blei­ben ge­las­sen und ha­ben bald wie­der al­les im Griff. Kei­ne Tran­site ha­ben der 21.5. bis 26.5., der 7.6.

bis 10.6. und der 14.6. bis 18.6. Sie ha­ben we­der stö­ren­de noch för­der­li­che Ein­flüs­se.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.