Und nun kom­me ich zu den be­son­de­ren Ge­burts­da­ten

Astrowoche - - Die Geburtstage Der Woche -

Der 24.10. bis 31.10. hat Mer­kur auf sei­ner Sei­te und des­we­gen müs­sen Sie sich wirk­lich kei­ne Sor­gen ma­chen. Es fällt Ih­nen vie­les ein­fach so in Schoß. Mer­kur for­dert Sie aber auch auf, mit­zu­ar­bei­ten und ihn nicht al­les al­lein ma­chen zu las­sen. Die Son­ne stärkt gleich­zei­tig das Selbst­be­wusst­sein.

Sie stol­zie­ren rich­tig durch die Welt und man „sieht“Sie. Das kann die ei­ne oder an­de­re tol­le Be­geg­nung brin­gen. Die Da­ten vom 1.11. und

2.11. ge­hen mit ei­nem star­ken Nep­tun in die­se Wo­che. Sie ha­ben au­ßer­ge­wöhn­li­che Ide­en und sind sehr krea­tiv. Viel­leicht ist nicht al­les gleich um­setz­bar, aber schrei­ben Sie es sich auf. Der rich­ti­ge Zeit­punkt kommt. Ein Mond­kno­ten-Sex­til sorgt beim

2.11. bis 4.11. da­für, dass Sie sich zu Hau­se am wohls­ten füh­len. Ver­brin­gen Sie in der Wo­che viel Zeit mit Ih- ren Lie­ben. Plu­to wirkt auf den 7.11.

und 8.11. im Sex­til. Das heißt, dass er Sie in Kon­kur­renz mit an­de­ren schickt und er­war­tet, dass Sie sich durch­set­zen. Ent­täu­schen Sie ihn nicht. Sie ha­ben die Po­wer, um klei­ne Macht­spiel­chen für sich zu ent­schei­den. Mars sorgt beim 9.11. bis 15.11. für ei­nen ge­wal­ti­gen Ener­gie­schub. Da gibt’s nur eins: Är­mel hoch­krem­peln und weg­ar­bei­ten, was geht. Kei­ne Tran­site ha­ben der 5.11., der 6.11. und der

16.11. bis 22.11. Sie ha­ben we­der stö­ren­de noch för­der­li­che Ein­flüs­se.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.