IHRAKTUELLER TERMINPLANER

Astrowoche - - Die Geburtstage Der Woche -

Lö­we-Mond Mo. 24.10. VOR­MIT­TAG: Mor­gens geht noch die Post ab, denn der Mond ist im Lö­wen und Sie wis­sen ein­fach ge­nau, was Sie wol­len. NACH­MIT­TAG: Mit dem Mond in der Pau­se geht nicht viel zu­sam­men. Sie soll­ten sich auf die we­sent­li­chen Din­ge be­schrän­ken. ABEND: Sie sind nicht aus­ge­las­tet, aber trotz­dem fehlt Ih­nen der Schwung. Ge­las­sen blei­ben! Ef­fek­tiv Di. 25.10. VOR­MIT­TAG: Der Mond in der Jung­frau gibt Ih­nen Rü­cken­wind. Sie ar­bei­ten ef­fek­tiv und an­de­re las­sen sich von Ih­nen an­lei­ten. NACH­MIT­TAG: Sie kom­men gut vor­an, aber es ist ganz wich­tig, dass Sie Ih­re Po­si­ti­on nicht aus­nut­zen und an­de­re be­hut­sam kri­ti­sie­ren. ABEND: Manch­mal schie­ßen Sie über das Ziel hin­aus. Sie soll­ten auf­merk­sa­mer sein. Mi. Tüch­tig 26.10. VOR­MIT­TAG: Sie sind tüch­tig und es macht Ih­nen auch Spaß, wenn Sie et­was er­le­digt be­kom­men. So sind Sie er­folg­reich. NACH­MIT­TAG: Sie se­hen die Sa­che von der ob­jek­ti­ven Sei­te her und han­deln zweck­ge­bun­den. Das zahlt sich aus. ABEND: Aus­ru­hen ist nicht. Ih­nen fällt im­mer noch et­was ein, das er­le­digt wer­den muss. Do. Nicht über­trei­ben 27.10. VOR­MIT­TAG: Der Mond ist in der Pau­se und wich­ti­ge Din­ge soll­ten lie­ber noch war­ten. Be­schäf­ti­gen Sie sich mit Rou­ti­ne­ar­bei­ten. NACH­MIT­TAG: Der Mond in der Waa­ge setzt Sie un­ter Druck, denn Sie wol­len gut an­kom­men. Sie über­trei­ben es manch­mal. ABEND: Sie wol­len al­les oder nichts und so ex­trem kann das gar nicht klap­pen. Im­pul­siv Fr. 28.10. VOR­MIT­TAG: Sie ha­ben je­de Men­ge Ener­gie, aber trotz­dem soll­ten Sie nichts übers Knie bre­chen, son­dern lang­sa­mer tun. NACH­MIT­TAG: Sie nei­gen zu im­pul­si­ven Hand­lun­gen und da­mit ist nie­man­dem ge­dient. Jetzt kommt es auf Dis­zi­plin an. ABEND: Je­der will sich pro­fi­lie­ren, aber das soll­te nicht auf Ih­re Kos­ten ge­sche­hen. Sa. Aus­ru­hen 29.10. VOR­MIT­TAG: Die Wo­che­n­end­ein­käu­fe soll­ten jetzt noch vor der Mond­pau­se ab 12. 11 Uhr er­le­digt wer­den. Neh­men Sie sich Zeit. NACH­MIT­TAG: Mit dem Mond, jetzt in Pau­se, wird die Ener­gie flau. Es ist bes­ser, Sie ma­chen ei­nen auf Wo­che­n­en­de und ru­hen sich aus. ABEND: Sie ha­ben es ver­dient, ein­fach auch mal gar nichts zu tun. IHR TAG!. So. 30.10. BES­TER VOR­MIT­TAG: Der Ne­u­mond fin­det im Skor­pi­on statt. Die­se Mond-Ener­gie ist für Sie ma­gisch. Sie dür­fen sich so­gar was wün­schen. NACH­MIT­TAG: Sie kön­nen an al­ten Wun­den ar­bei­ten und sich mit Men­schen ver­söh­nen, die lan­ge schon nicht mehr zu Ih­rem Le­ben ge­hö­ren. ABEND: Ein Ri­tu­al bringt Sie mit die­sen schö­nen Ener­gie­schwin­gun­gen in Ver­bin­dung.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.