Und nun kom­me ich zu den be­son­de­ren Ge­burts­da­ten

Astrowoche - - Die Geburtstage Der Woche -

Die Son­ne und auch Mer­kur brem­sen den 21.1. bis 28.1. ziem­lich ein. Al­les, was so auf Sie zu­kommt, ist für Sie nur an­stren­gend, und Sie kön­nen sich über nichts freu­en. Das ist sehr scha­de. Las­sen Sie sich nicht so sehr ge­hen. Die bei­den kön­nen auch noch für klei­ne­re Pro­ble­me sor­gen. Sie müs­sen

sich da lei­der durch­kämp­fen und da­mit rech­nen, dass nicht al­les gut an­kommt, was Sie von sich ge­ben. Beim

26.1. bis 4.2. wird es mit ei­nem Ve­nusSex­til sehr span­nend in der Lie­be. Vor al­lem, wenn Sie Sing­le sind, lau­fen Ih­nen die vie­len Mög­lich­kei­ten schier hin­ter­her. Sie müs­sen nur zu­grei­fen. Wer ge­fällt Ih­nen? Glücks­pla­net Ju­pi­ter ver­wöhnt die Was­ser­män­ner vom

29.1. bis 31.1. Man kann Sie da­zu ein­fach nur be­glück­wün­schen und sich mit Ih­nen freu­en. Sa­turn sorgt beim

2.2. bis 3.2. für ei­ne star­ke Wo­che. Sie kön­nen ganz viel er­rei­chen, wenn Sie sich nicht ablen­ken las­sen. Das krie­gen Sie doch hin. Ura­nus bie­tet den Da­ten vom 10.2. bis 12.2. ganz neue, tol­le Mög­lich­kei­ten auf fast al­len Ebe­nen des Le­bens. Die gu­ten Chan­cen lie­gen mehr oder we­ni­ger di­rekt vor Ih­ren Fü­ßen. Sie müs­sen Sie nur er­ken­nen und recht­zei­tig er­grei­fen – denn lan­ge war­ten die nicht, bis Sie sich ent­schie­den ha­ben. Kei­ne Tran­site ha­ben der 5.2. bis 9.2. und der 13.2.

bis 16.2. Sie ha­ben we­der stö­ren­de noch för­der­li­che Ein­flüs­se.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.