5Fra­gen­und die Wahr­heit über Ih­re Lie­be

Astrowoche - - Astro-extra -

Sie fra­gen – und das Ge­fühl ant­wor­tet. So ein­fach geht Zu­kunfts­deu­tung! Beim Pen­deln ho­len Sie Wis­sen aus Ih­rem Un­ter­be­wuss­ten nach oben. Es hilft Ih­nen, Ant­wor­ten zu ent­de­cken, die Sie lie­ber ver­drän­gen an­statt der Wahr­heit ins Au­ge zu bli­cken. Un­ser Ora­kel be­kommt durch die Ener­gi­en der Pla­ne­ten zu­sätz­li­che Aus­sa­ge­kraft – ma­chen Sie sich auf knall­har­te An­wor­ten ge­fasst! Ihr Pen­del soll­te ein Ob­jekt sein, mit dem Sie et­was Per­sön­li­ches ver­bin­det: ein Ring, Kris­tall, An­hän­ger, Schlüs­sel – ja so­gar ein Knopf tut es. Be­fes­ti­gen Sie den Ge­gen­stand an ei­ner ca. 30 cm lan­gen Ket­te (kann auch ein Fa­den sein). Hal­ten Sie es mit Dau­men-, Zei­ge- und Ring­fin­ger, den Ell­bo­gen auf­ge­stützt. Plat­zie­ren Sie es über dem Mit­tel­punkt des Ora­kels (S. 54) und stel­len Sie die Fra­gen ru­hig und kon­zen­triert. Der Pla­net, auf den sich das Pen­del ein­schwingt, gibt Ih­nen die Ant­wort.

1.„ Ich lie­be dich“– soll ich ihm das glau­ben?

Ve­nus Ja! Er drückt da­mit sei­ne gro­ße Hin­ga­be­fä­hig­keit und Sehn­sucht aus. QSon­ne Vorsicht! Im Grun­de liebt er vor al­lem ei­nen Men­schen: sich selbst. Mond Ja. Sein Herz schlägt für Sie; er zeigt sei­ne Ver­bun­den­heit mit Ih­nen. Mars Na ja, es könn­te ihm in der Hit­ze der Nacht zu schnell her­aus­rut­schen … Ju­pi­ter Un­be­dingt! Die­ser Kerl glaubt noch an das, was er sagt. Glück­wunsch! Mer­kur Nein. Er weiß haar­ge­nau, wel­chen Vor­teil ihm die­se Wor­te brin­gen. Plu­to Kei­nes­falls! Er will Sie ma­ni­pu­lie­ren, sei­nen Ein­fluss auf Sie ver­grö­ßern.

2. Ha­be ich mit ihm ei­ne ge­si­cher­te Zu­kunft?

Ve­nus Ja. Ein gu­ter Kan­di­dat für stil­vol­les Le­ben und ge­ord­ne­te Ver­hält­nis­se. Son­ne Ja, er be­sitzt ge­sun­des Selbst­ver­trau­en, Wil­len und Le­bens­schwung. Mond Ganz si­cher! Die­ser Welt­meis­ter im Nest­bau­en ach­tet auf Ge­bor­gen­heit. Mars Nur be­dingt. Die­ser wa­ge­mu­ti­ge Kämp­fer könn­te zu viel ris­kie­ren. Ju­pi­ter Nein. Sei­ne Nei­gung, sich selbst zu über­schät­zen, ge­fähr­det Sie. Mer­kur Rein ma­te­ri­ell ge­se­hen auf je­den Fall! Er macht noch aus Asche Gold. Plu­to Auf­pas­sen! Bei ihm sieht die La­ge heu­te so, mor­gen ganz an­ders aus.

3. Bleibt un­se­re Lie­be noch lan­ge le­ben­dig?

Ve­nus O ja! Die­ser Schmeich­ler und Ver­wöh­ner war mal Pa­ra­dies­be­woh­ner. QSon­ne Klar! So krea­tiv, agil und le­bens­froh ist kein Zwei­ter. Hat Ener­gie für zwei. Mond Nur wenn Sie ein eben­so gro­ßer Träu­mer sind wie er. Sonst nervt’s. Mars Fest­hal­ten! Sein Trieb und sei­ne Ener­gi­en er­schöp­fen sich nicht so schnell. Ju­pi­ter Eher nicht. Sie sind an ei­nen Phi­lo­so­phen ge­ra­ten, der ab­drif­ten wird. Mer­kur Hm … Ge­ben Sie Acht, ob sei­ne Wor­te mit den Ta­ten mit­hal­ten. Pu­to Uff!!! Kom­men Sie zwi­schen­durch über­haupt noch zum Luft­ho­len?

4. Ha­be ich Grund zur Ei­fer­sucht?

Ve­nus Wie’s so kommt. Ei­nem Flirt ist er ga­ran­tiert nicht ab­ge­neigt. Und dann …? Son­ne Ja. Ihr Pa­scha be­weist gern sei­ne Männ­lich­keit durch di­ver­se Kon­tak­te. Mond Nein! Eher wür­de er sich sein Herz aus der Brust rei­ßen, als Sie zu be­trü­gen. Mars Ja. Er ist der ge­bo­re­ne Ero­be­rer – und Sie sind nicht sei­ne ein­zi­ge Beu­te … Ju­pi­ter Kei­nes­falls! Die­ser Ge­rech­tig­keits­ver­fech­ter spielt mit of­fe­nen Kar­ten. Mer­kur Nein! Be­vor Sie miss­trau­isch wer­den, hat er sich schon ver­plap­pert. Plu­to Im Ge­gen­teil! Ist es nicht eher so, dass er Sie krank­haft kon­trol­liert?

5. Fin­de ich bald ei­nen neu­en Part­ner?

Ve­nus Ja! Sie kön­nen gar nicht an­ders, als Bin­dun­gen zu su­chen und ein­zu­ge­hen. Son­ne Nein, das wird dau­ern. Sie soll­ten auf sich schau­en, Ihr wah­res Ich fin­den. Mond Schwie­rig. Ihr Drang nach Nä­he könn­te ver­ein­nah­mend auf an­de­re wir­ken. Mars Si­cher. Sie brau­chen Ziel­stre­big­keit und Ri­si­ko­be­reit­schaft. Und dann – Bin­go! Ju­pi­ter Aber ja! Sie sind ein Glücks­pilz! Sie müs­sen nur auf Ih­ren Er­folg ver­trau­en. Mer­kur Nein, Sie ste­hen sich sel­ber im Weg! Zer­den­ken al­les vorm ers­ten Kuss. Plu­to Ja! Sie ha­ben jetzt kei­ne Schwie­rig­kei­ten, Al­tes hin­ter sich zu las­sen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.