Lie­berWas­ser­mann,

Sie über­zeu­gen mit Ar­gu­men­ten! klu­gen

Astrowoche - - Ihr Ganz Persönliches Horoskop -

Die­se Wo­che ist ab­wechs­lungs­reich. Sie ha­ben Mer­kur und Mars an Ih­rer Sei­te, die bei­den ver­schaf­fen Ih­nen be­ruf­li­che Vor­tei­le, da Sie mit klu­gen Ar­gu­men­ten über­zeu­gen. Mit­te der Wo­che soll­ten Sie auch ein we­nig auf Ih­re Ge­sund­heit ach­ten, der Mond legt Ih­nen das ans Herz. Rich­tig toll wird es dann am Wo­che­n­en­de, wenn der Mond in den Lö­wen wan­dert und Sie re­gel­recht be­flü­gelt. Der

Mon­tag be­ginnt mit dem Voll­mond im Stier nicht ge­ra­de pri­ckelnd. Sie ha­ben ei­ne Men­ge vor, aber es ist erst mal so hek­tisch, dass Sie zu nichts kom­men, was Sie sich vor­ge­nom­men ha­ben. Dann um 14.53 Uhr be­ginnt ei­ne Mond­pau­se, die Sie auch aus­bremst. Die­sen Tag kön­nen Sie na­he­zu ver­ges­sen. Am Di­ens­tag ist der Mond in den Zwil­lin­gen. Sie sind be­liebt und schaf­fen es, Men­schen auf sich auf­merk­sam zu ma­chen. Mit Mer­kur und Mars im Sex­til kön­nen Sie sich auch be­ruf­lich Vor­tei­le ver­schaf­fen, Sie fin­den die rich­ti­gen Wor­te und über­zeu­gen mit klu­gen Ar­gu­men­ten. Auch am Mitt­woch ist der Mond in den Zwil­lin­gen. Da­mit kön­nen Sie gut le­ben, lie­ber Wassermann. Er macht Sie krea­tiv und auf­ge­schlos­sen, und Sie er­ken­nen schnell das Po­ten­zi­al in ei­ner Auf­ga­be. Da­durch, dass Sie so fle­xi­bel und schnell sind, ha­ben Sie ei­nen Vor­sprung und fal­len po­si­tiv auf. Ih­re lo­cke­re Art kommt gut an. Man ar­bei­tet auch gern mit Ih­nen zu­sam­men. Ab 11.59 Uhr hemmt aber ei­ne Mond­pau­se neue Ak­tio­nen oder Vor­ha­ben. Sie brau­chen für al­les ein biss­chen län­ger. Auch den gan­zen

Don­ners­tag über ist der Mond im Krebs. Da die­ser Mond Ihr 6. Haus as­pek­tiert, ist es gut mög­lich, dass Sie sich Sor­gen um Ih­re Ge­sund­heit ma­chen. Neh­men Sie es als An­lass, sich ei­nen be­son­ders ge­sun­den Tag zu schen­ken, in­dem Sie z. B. sich aus­ge­wo­gen er­näh­ren, Sport trei­ben oder in die Sau­na ge­he. Auch am Frei­tag be­fin­det sich der Mond im Krebs. Da­mit herrscht ei­ne an­de­re En­er­gie. Es wird ge­fühl­voll und sen­si­bel. Bei Ih­nen, ei­nem Wassermann, führt das da­zu, dass Sie gut zu­hö­ren kön­nen und an­de­ren das Ge­fühl ver­mit­teln, sie wür­den ver­stan­den. So­zia­le Auf­ga­ben lie­gen Ih­nen jetzt be­son­ders, ge­nau­so al­les, was mit Ge­sund­heit zu tun hat. Ach­ten Sie dar­auf, was Ihr ei­ge­ner Kör­per braucht. Gön­nen Sie sich bit­te Pha­sen der Er­ho­lung! Am

Sams­tag und Sonn­tag ist der Mond im Lö­wen, und das wird wie ein Pau­ken­schlag des Glücks. Sie sind vol­ler Le­bens­freu­de und al­les ist gut.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.