Ihr Mond-Ka­len­der für die­se Wo­che

Astrowoche - - Ihr Ganz Persönliches Horoskop - Voll­mond im Stier

ZU­HAU­SE Er­le­di­gen Sie im Haus­halt nur das Nö­tigs­te, ab mor­gen hilft der Mond beim Put­zen.

PFLAN­ZEN Ein gu­ter Zeit­punkt, um den Kom­post fest­zu­stamp­fen, an­sons­ten darf der Gar­ten ru­hen.

SCHÖNHEITWas muss man tun, da­mit das Par­füm län­ger duf­tet? Ein­fach dort auf­s­prü­hen, wo die Haut be­son­ders gut durch­blu­tet ist, al­so an den Hand­ge­len­ken, an den Schlä­fen, am De­kol­le­té, an den Knie­keh­len und am Hals. Im Zwei­fels­fall ein­fach ei­ne stär­ke­re Kon­zen­tra­ti­on neh­men wie Eau de Par­fum oder Par­fum Con­cen­tré. Aber: Ei­nen wirk­lich gu­ten Duft er­kennt man dar­an, dass er oh­ne­hin lan­ge auf der Haut bleibt.

ER­NÄH­RUNG Auch wenn der Mond zum Schlem­men ein­lädt, ge­ra­de heu­te ist Zu­rück­hal­tung ge­fragt. Be­las­ten Sie den Kör­per nicht über­mä­ßig mit üp­pi­gem Es­sen. GE­SUND­HEIT & FIT­NESS Mas­sa­gen sind nicht nur an­ge­nehm, sie lin­dern Stress und sen­ken da­mit auch nach­weis­lich die In­fekt­an­fäl­lig­keit. Ein stän­dig er­höh­ter Stress­hor­mon­spie­gel bremst die Ak­ti­vi­tät der Ab­wehr­zel­len im Kampf ge­gen Er­re­ger.

GE­FÜHL & SEE­LE Gön­nen Sie sich ein we­nig Ru­he an die­sem Voll­mond-Tag, las­sen Sie sich vor al­lem nicht het­zen, das könn­te nur zu Flüch­tig­keits­feh­lern füh­ren.

KREA­TI­VI­TÄT Der Voll­mond lädt da­zu ein, das Le­ben mit al­len Sin­nen zu ge­nie­ßen: Das gilt na­tür­lich auch für schö­ne Düf­te. Man muss sich nicht un­be­dingt teu­re Raum­be­duf­ter zu­le­gen, es geht auch an­ders: Su­chen Sie beim nächs­ten Spa­zier­gang zum Bei­spiel ei­nen schö­nen run­den Sand­stein. Auf ein fla­ches Tel­ler­chen le­gen und mit Ih­rem Par­füm oder ei­nem Aro­ma­öl be­spren­gen, der po­rö­se Sand­stein gibt den Duft gut ab. Ei­ne an­de­re Mög­lich­keit ist, Zi­trus­früch­te wie Ap­fel­si­nen, Zi­tro­nen, Man­da­ri­nen oder Grape­fruit zu schä­len und die Scha­len in ein luf­ti­ges Körb­chen zu le­gen. Auf die Hei­zung stel­len, ab und zu durch neue Scha­len er­set­zen.

MOND-MA­GIE Voll­mond-Ta­ge ver­lau­fen zwar grund­sätz­lich ein we-

nig auf­re­gen­der als an­de­re, aber der Voll­mond im Stier ver­spricht doch eher an­ge­neh­me Er­leb­nis­se. Wer mag, kann die Ru­he des Abends für ei­ne Me­di­ta­ti­on nut­zen. Viel­leicht ist es aber auch ei­ne An­re­gung, sich über das The­ma Be­sitz­den­ken und Ei­fer­sucht ein paar Ge­dan­ken zu ma­chen. WAS HEU­TE GUT GE­LINGT Sich mit dem Him­mel und der Er­de ver­bin­den, Lei­den­schaft, Aus­dau­er, et­was mit al­len Sin­nen ge­nie­ßen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.