Und nun kom­me ich zu den be­son­de­ren Ge­burts­da­ten

Astrowoche - - Ihr Ganz Persönliches Horoskopo -

Ve­nus steht güns­tig vor al­lem zum

3.7. bis 5.7. Ich kann zwar nicht die gro­ße Lie­be oder den Traum­part­ner ver­spre­chen, aber es sind lie­be­vol­le und gu­te Men­schen auf dem Weg zu Ih­nen. Neh­men Sie sie mit of­fe­nen Ar­men auf. Nep­tun be­ein­flusst die Ge­burts­ta­ge vom 1.7. und 2.7. po­si-

tiv. Sie soll­ten Plä­ne schmie­den, neue Ide­en aus­he­cken und Ur­lau­be pla­nen. Sie fin­den ganz in­tui­tiv das Rich­ti­ge, was Ih­rer See­le gut­tun wird. Der Mond­kno­ten steht zum 30.6. bis 2.7. im Sex­til. Wenn Sie das Ge­fühl ha­ben, dass et­was nicht auf An­hieb klappt, soll­ten Sie nicht gleich auf­ge­ben. Ju­pi­ter quält den 6.7. bis 8.7. Nichts läuft rund – da müs­sen Sie lei­der durch. Aber kei­ne Sor­ge, es wird auch wie­der an­ders. Der 7.7. und 8.7. geht mit ei­ner Plu­to-Op­po­si­ti­on in die Wo­che. Sie wer­den auf Men­schen tref­fen, die Sie be­ein­dru­cken. Ori­en­tie­ren Sie sich an die­sen Men­schen, aber sei­en Sie nicht un­ter­wür­fig. Ura­nus bringt das Le­ben vom 12.7. und 13.7. durch­ein­an­der, weil er im Qua­drat steht. Ihr All­tag wird auf den Kopf ge­stellt, al­les ist hek­tisch. Je ge­las­se­ner Sie blei­ben, um­so bes­ser kom­men Sie durch die Wo­che. Kei­ne Tran­site ha­ben der

22.6. bis 29.6., der 9.7. bis 11.7. und der 14.7. bis 18.7. Sie ha­ben we­der stö­ren­de noch för­der­li­che Ein­flüs­se.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.