Und nun kom­me ich zu den be­son­de­ren Ge­burts­da­ten

Astrowoche - - Ihr Ganz Persönliches Horoskopo -

Hal­ten Sie die Au­gen und Ihr Herz of­fen, wenn Sie vor al­lem vom 4.11. bis

9.11. ge­bo­ren sind. Ve­nus steht wun­der­bar und ver­zau­bert Ih­ren All­tag mit tol­len Men­schen, die auch Po­ten­zi­al für den Traum­part­ner auf­wei­sen. Was soll man da noch sa­gen? Ge­nie­ßen Sie die Lie­be und das Le­ben. Mars

bremst den 30.10. bis 5.11. im Schwung aus. Das kann durch ein schwa­ches Im­mun­sys­tem sein oder durch all­ge­mei­nes Un­wohl­sein. Viel Vit­ami­ne und fri­sche Luft schaf­fen Ab­hil­fe. Und schla­fen Sie ge­nug! Nep­tun wirkt po­si­tiv auf die Ge­burts­ta­ge vom

1.11. und 2.11. Das macht Sie zwar et­was zer­streut, aber grund­sätz­lich sind Sie fan­ta­sie­voll und ver­träumt und das macht Sie an­zie­hend und reiz­voll. In der Ar­beit soll­ten Sie aber auf­pas­sen, dass durch Träu­me­rei­en kei­ne Feh­ler pas­sie­ren. Der Mond­kno- ten steht im Sex­til zum 1.11. bis 3.11. Das sorgt für Har­mo­nie in der Fa­mi­lie und ge­ne­rell mit den wich­ti­gen Men­schen um Sie her­um. Sie wer­den un­ter­stützt und spü­ren, dass man für Sie da ist. Plu­to ver­dop­pelt beim 7.11. bis

8.11. den Wil­len und sorgt da­für, dass Sie ge­nau den Weg ge­hen, den Sie sich vor­ge­stellt ha­ben – oh­ne Wenn und Aber. Sie sind un­glaub­lich über­zeu­gend. Kei­ne Tran­site ha­ben der

24.10. bis 29.10. und der 10.11. bis 18.11. Sie ha­ben we­der stö­ren­de noch för­der­li­che Ein­flüs­se.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.