IHR AK­TU­EL­LER TER­MIN PLA­NER

Astrowoche - - Ihr Ganz Persönliches Horoskopo -

Gu­te Energie

VOR­MIT­TAG: Sie spü­ren die Energie der Son­ne, die in Ihr Zei­chen wan­dert. Sie sind be­flü­gelt und könn­ten Bäu­me aus­rei­ßen. NACH­MIT­TAG: Al­les läuft nach Ih­ren Wün­schen. Sie sind fro­hen Mu­tes und bei Ter­mi­nen kön­nen Sie sich gut be­haup­ten. ABEND: Über­ra­schend und völ­lig an­ders als ge­plant wird auch der Abend ver­lau­fen.

IHR BES­TER TAG!.

VOR­MIT­TAG: Mit Mer­kur und Ju­pi­ter kann das ein sehr er­folg­rei­cher Tag wer­den. Ih­nen bie­ten sich vie­le neue Mög­lich­kei­ten. NACH­MIT­TAG: Heu­te kann sich so­gar et­was er­ge­ben, was Ih­nen viel Freu­de macht, auf et­was das Sie bis­her lan­ge ver­geb­lich ge­war­tet ha­ben, kann nun ein­tref­fen. ABEND: Sie füh­len sich blen­dend.

Mond­pau­se

VOR­MIT­TAG: Der Mond ist den gan­zen Tag in Pau­se. Sie ha­ben das Ge­fühl Ih­nen sei­en die Hän­de ge­bun­den. Mer­kur mit Sa­turn in Kon­junk­ti­on lässt zu­sätz­lich ei­ni­ges sta­gnie­ren. NACH­MIT­TAG: Ver­schie­ben Sie wich­ti­ge Ter­mi­ne. Sie kom­men nur zäh vor­an. ABEND: Die gu­te Ei­gen­schaft der Mond­pau­se ist, dass man sich gut ent­span­nen kann.

Sie ha­ben Spaß

VOR­MIT­TAG: Kein Pro­blem. Sie ha­ben es heu­te nicht ei­lig und las­sen sich auch von nie­man­dem Hek­tik oder gar Stress un­ter­ju­beln. NACH­MIT­TAG: Mit die­sem Mond dür­fen Sie flir­ten, Spaß ha­ben, es sich gut ge­hen las­sen. Sie ge­nie­ßen das sehr. ABEND: Sie füh­len sich zu je­man­dem hin­ge­zo­gen. Sie sind je­man­dem sehr na­he.

Neu­gie­rig

VOR­MIT­TAG: Mit dem Mond in der Waa­ge steigt Ih­re Neu­gier. Sie fra­gen an­de­re Lö­cher in den Bauch, wol­len al­les wis­sen. Auch Bü­cher we­cken heu­te ver­mehrt Ihr In­ter­es­se. NACH­MIT­TAG: Ab 14.53 Uhr geht der Mond er­neut in Pau­se. Lang­sam pla­nen Sie das be­vor­ste­hen­de Wo­che­n­en­de. ABEND: Stil­le! Was für ein Ge­nuss!

Ge­nia­le Ein­fäl­le

VOR­MIT­TAG: Sie müs­sen heu­te nichts Groß­ar­ti­ges er­le­ben, um sich gut zu füh­len. Sie sind ger­ne zu Hau­se und ma­chen es sich da rich­tig schön. NACH­MIT­TAG: Mit Mer­kur und Ura­nus sind Ih­re Ge­dan­ken in Auf­ruhr. Sie ha­ben ei­nen Ein­fall nach dem an­de­ren. ABEND: Ei­nen gu­ten Film an­schau­en, sich ein ex­qui­si­tes Essen ko­chen, sich pfle­gen usw.

1. Ad­vent

VOR­MIT­TAG: Ein Tag für Ge­sprä­che! End­lich neh­men Sie sich Zeit da­für. Al­ler­dings sind Sie wirk­lich sehr kri­tisch. NACH­MIT­TAG: 1. Ad­vent. Ver­su­chen Sie ein we­nig Weih­nachts­stim­mung zu in­ha­lie­ren. Wie das geht? Ker­zen, Kek­se, Glüh­wein ... ABEND: Sie kön­nen sich über ei­ne Sa­che so rich­tig auf­re­gen. Sie är­gern sich grün und blau.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.