Was hilft bei ei­ner Mund­schleim­haut­ent­zün­dung?

Ma­ria U. (34), Binz

Astrowoche - - Einfachgesund -

Wenn die Mund­schleim­haut ent­zün­det ist, ist das ein Be­weis da­für, dass die Im­mun­kraft ge­schwächt ist. Spü­len Sie den Mund mehr­mals täg­lich mit Sal­bei­tee aus. Essen Sie re­gel­mä­ßig Fisch und grü­nes Blatt­ge­mü­se, Möh­ren und Pa­pa­yaf­rüch­te. Ih­ren Vit­amin-C-Ge­halt fül­len Sie mit Pa­pri­ka­scho­ten, fri­scher Pe­ter­si­lie und Ki­wis auf. Put­zen Sie gründ­lich die Zäh­ne mit ei­ner wei­chen Zahn­bürs­te.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.