Sie und die an­de­ren

Astrowoche - - Die Geburtstage Der Woche -

Kreb­sen dür­fen Sie blind ver­trau­en, Jung­frau­en brin­gen Sie zum La­chen, wenn es Ih­nen nicht so gut geht.

WIDDERWenn Sie je­man­den mit Po­wer brau­chen, hal­ten Sie sich an ei­nen Widder. Er bringt Sie vor­an.

STIER Sie bei­de ver­bin­det ei­ne tie­fe Emo­ti­on. Ist es Freund­schaft? Oder Lie­be? Bei­des ist wun­der­voll.

ZWILLINGE Sie ver­trö­deln Ih­re Zeit mit ihm. Aber wenn Sie un­be­dingt wol­len, tref­fen Sie sich mit ihm.

KREBS Er hält sei­ne Ver­spre­chen, des­we­gen dür­fen Sie ihm ru­hig ver­trau­en. Mehr als al­len an­de­ren.

LÖWE Ich plä­die­re da­für, dass Sie sich aus dem Weg ge­hen. Die Span­nun­gen sind ein­fach zu groß.

JUNGFRAU Sie freut sich, wenn sie Sie sieht. Und Sie?

WAA­GE Ei­ne schwie­ri­ge Kon­stel­la­ti­on. Sie ist Ih­nen na­he und doch auch ir­gend­wie fremd.

SKORPION Sie wis­sen, wie der je­weils an­de­re tickt, und ver­ste­hen sich des­we­gen ziem­lich gut.

SCHÜTZE Er geht Ih­nen auf die Ner­ven. Sei­en Sie nicht zu grob mit ihm. Er meint es nicht bö­se. STEINBOCK Ein zu­ver­läs­si­ger Freund.

WASSERMANN Der Spaß­ga­rant für Sie die­se Wo­che. La­chen Sie mit ihm.

FISCHE Ih­re Lieb­lin­ge.

HIN­WEIS. Mög­lich, dass z. B. der Skorpion den Schüt­zen mag. Der Schütze mag jetzt aber viel­leicht den Skorpion nicht. Das ist kein Wi­der­spruch. Das ist das Le­ben.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.