Sie und die an­de­ren

Astrowoche - - Die Geburtstage Der Woche -

Mit die­ser Ve­nus kann man Ih­nen ein­fach kei­nen Wunsch ab­schla­gen. Sie sind der Star der Wo­che.

WIDDER Streit liegt in der Luft – das soll­ten Sie nicht her­aus­for­dern.

STIER Sie sind sich sehr nah und kom­men sich so­gar noch nä­her. Sie ha­ben ei­ne tol­le Zeit zu­sam­men.

ZWILLINGE Öff­nen Sie die Au­gen. Die­se Be­zie­hung bie­tet viel zu viel Zünd­stoff und ist auf­rei­bend.

KREBS Blei­ben Sie ru­hig, wenn Sie ei­nem Krebs be­geg­nen – er freut sich auch, wenn er Sie sieht.

LÖWE Ihm sind ma­te­ri­el­le Din­ge wich­ti­ger als ein Ge­spräch mit Ih­nen – das führt zu nichts.

JUNGFRAU Sie müs­sen ihr ge­gen­über sach­lich und ernst­haft blei­ben, dann kön­nen Sie tol­le Ge­sprä­che füh­ren.

WAA­GE Sie macht Sie ganz schnell wü­tend und weiß gar nicht war­um.

SKORPION Sie kön­nen un­be­schwer­te Ta­ge zu­sam­men ver­brin­gen – aber von lan­ger Dau­er wird es nicht sein.

SCHÜTZE Sie ha­ben gera­de kei­nen Draht zu­ein­an­der.

STEINBOCK Las­sen Sie ihm die Zeit, die er braucht. Nur mit Ge­duld kön­nen Sie ihm na­he­kom­men.

WASSERMANN Sie sind zu un­ter­schied­lich. Das klappt nicht.

FISCHE Das Uni­ver­sum ver­spricht wun­der­vol­le St­un­den mit ihm.

HIN­WEIS. Mög­lich, dass z. B. der Steinbock den Wassermann mag. Der Wassermann mag jetzt aber viel­leicht den Steinbock nicht. Das ist kein Wi­der­spruch. Das ist das Le­ben.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.