In al­ler Ru­he ge­nie­ßen

Astrowoche - - Ihr Ganz Persönliches Horoskop -

ZU­HAU­SE Soll­te die Me­nü­pla­nung für die Fei­er­ta­ge schon fest­ste­hen, wä­re das an die­sem ge­ruh­sa­men Ad­vents­sonn­tag ei­ne gu­te Ge­le­gen­heit, Ih­re Vor­rä­te zu über­prü­fen und zu no­tie­ren, was an lan­ge halt­ba­ren Le­bens­mit­teln und Ge­wür­zen noch nach­ge­kauft wer­den muss.

PFLAN­ZEN Ein Herz für Tie­re, auch im ei­ge­nen Gar­ten: Eich­hörn­chen freu­en sich über Nüs­se, Buch­eckern oder Fich­ten­zap­fen.

SCHÖN­HEIT Die po­si­ti­ve Wir­kung von Milch­bä­dern wuss­te schon Kleo­pa­tra zu schät­zen. Durch das in der Milch ent­hal­te­ne Fett wird die Haut ent­knit­tert und ge­nährt. Ge­ra­de im Win­ter ist des­halb ein Milch­bad Lab­sal für die Haut: 2 l Milch in 35 Grad war­mes Ba­de­was­ser ge­nie­ßen, zehn Mi­nu­ten da­rin re­la­xen. Und da­mit es zum sinn­li­chen Stier-Mond passt, kön­nen Sie auch ein paar Trop­fen Aro­ma­öl oder von Ih­rem Lieb­lings­par­füm mit hin­ein­ge­ben.

ER­NÄH­RUNG Der zu­neh­men­de Stier-Mond ver­führt zu ku­li­na­ri­schen Sün­den. Wer abends et­was Leich­tes knab­bern will, kann es mal mit Ka­leChips pro­bie­ren: Den Ofen auf 130 Grad vor­hei­zen, 250 g Grün­kohl­blät­ter von den Stie­len zup­fen, mit 2 EL Öl und 1/2 TL Salz mi­schen. Auf ei­nem Blech 40 Mi­nu­ten trock­nen las­sen, zwi­schen­durch den Ofen öff­nen, um den Was­ser­dampf ent­wei­chen zu las­sen.

GE­SUND­HEIT & FIT­NESS Bit­te kei­nen Lärm und Stress, das wirkt heu­te dop­pelt an­stren­gend. Gön­nen Sie sich lie­ber ein paar ru­hi­ge St­un­den mit Ih­ren Lie­ben, da­mit tan­ken Sie Kraft für die neue Ad­vents­wo­che.

GE­FÜHL & SEE­LE Es ver­spricht ein har­mo­ni­scher Tag zu wer­den, be­son­ders in der Part­ner­schaft läuft es rund. Re­ser­vie­ren Sie ein we­nig Zeit zu zweit, ein paar Duft­ker­zen, Glüh­wein und pras­seln­des Ka­min­feu­er sor­gen für ro­man­ti­sche Stim­mung.

KREA­TI­VI­TÄT Ei­ne Tas­se mit den ei­ge­nen Initia­len ist ein schö­nes Ge­schenk. Tas­se rei­ni­gen, mit Buch­sta­ben-Kle­bee­ti­ket­ten die pas­sen­den Initia­len bil­den. Mit Por­zel­lan­mal­stift rund um die Auf­kle­ber Punk­te auf­tup­fen, bei den Über­gän­gen eng über­lap­pend, nach au­ßen hin lo­cke­rer. Trock­nen las­sen, die Auf­kle­ber vor­sich­tig ab­zie­hen. Die Far­be im Back­ofen fi­xie­ren, die ge­nau­en An­ga­ben auf den Mal­stif­ten be­ach­ten.

MOND-MA­GIE Ha­ben Sie es nicht so gern, wenn man Ih­nen beim Ko­chen im Weg steht? Scha­de. Wis­sen­schaft­ler ha­ben her­aus­ge­fun­den, dass ge­mein­schaft­li­ches Sch­nib­beln und Bra­ten Glücks­ge­füh­le her­vor­ruft. Die Mond­vor­aus­set­zun­gen ste­hen güns­tig, dass Sie mit Ih­rem Part­ner viel Spaß beim Ko­chen ha­ben. WAS HEU­TE GUT GE­LINGT Fi­nanz­ge­schäf­te tä­ti­gen, sich et­was Schö­nes ge­neh­mi­gen, et­was Neu­es für die Woh­nung an­schaf­fen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.