PLA­NE­TEN-ORA­KEL Wer­de ich mei­ne 2017 Pro­ble­me Geld- los?

Ver­bin­den Sie sich mit der Kraft des Pla­ne­ten, der Ih­nen am nächs­ten ist. Be­rech­net aus Ih­rem Ge­burts­da­tum mit ei­ner For­mel der Nu­mero­lo­gie. Die­ser Ge­burts­stern lässt Sie im Son­nen­jahr in die Zu­kunft schau­en, be­ant­wor­tet ei­ne wich­ti­ge Fra­ge: Wer­de ich 201

Astrowoche - - Vorderseite -

Das Son­nen­jahr ver­bin­det Sie mit dem ei­ge­nen Ich, wie kaum ein Jahr zu­vor. Es gibt Ih­nen Selbst­ver­trau­en, holt das Bes­te aus Ih­nen her­aus – Ih­re ver­bor­ge­nen Stär­ken, Ih­re ver­nach­läs­sig­ten Ta­len­te, den Kern Ih­res We­sens, den Geist Ih­rer wah­ren Per­sön­lich­keit, das Herz Ih­res Seins. Ge­nau­so wie es Sie dar­an er­in­nert, wel­cher Pla­net Ih­nen durch das Da­tum Ih­rer Ge­burt am nächs­ten steht. Sie kön­nen es mit ei­ner ein­fa­chen For­mel der Nu­mero­lo­gie be­rech­nen (sie­he rechts: Ih­re Pla­ne­ten­zahl). Die­ser Ge­burts­stern bil­det die Grund­la­ge für Ihr Ora­kel, das Ih­nen die ban­gen Fra­gen an die Zu­kunft be­ant­wor­tet: Was wird aus mei­nen Fi­nan­zen? Wer­de ich 2017 mei­ne Geld­pro­ble­me los? Das Ora­kel wird Ih­nen auch den Weg zei­gen, den Sie 2017 ge­hen müs­sen, um Ih­re fi­nan­zi­el­len Sor­gen zu über­win­den. Er ist un­ter­schied­lich von Pla­net zu Pla­net, denn Mars, Mer­kur, Ura­nus und all die an­de­ren kos­mi­schen Gi­gan­ten hel­fen uns mit voll­kom­men ver­schie­de­nen Energie. Wäh­rend der Mer­kur Ih­ren Ver­stand auf­hel­len kann, mit dem Sie die ge­nia­le Ent­schei­dung tref­fen, die all Ih­re Sor­gen aus dem Weg räumt, kann Ih­nen Ura­nus die Blit­z­idee schi­cken, die Ih­nen viel Geld bringt. Ju­pi­ter schenkt Ih­nen den Glücks­mo­ment, der Schul­den vom Bank­kon­to zau­bert. Mit Mars ist die Lö­sung si­cher­lich mit Ar­beit, mit Kampf ver­bun­den – ge­nau­so wie mit der Son­ne, die un­ter der sel­ben Pla­ne­ten­zahl das Bes­te aus Ih­nen her­aus­lockt, um Ih­re Pro­ble­me in Griff zu be­kom­men. Be­rech­nen Sie Ih­re Pla­ne­ten­zahl und schau­en Sie mit uns in die Zu­kunft.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.