Phä­no­me­ne

Astrowoche - - Buch Vorstellungen -

Die An­zie­hungs­kraft des Mon­des Sorgt für die Ge­zei­ten auf un­se­rer Er­de und ver­formt die Ozea­ne zur Form ei­nes Rug­by-Balls. Die höchs­te Flut gibt es, wenn sich Mond, Er­de und Son­ne in ei­ner Li­nie be­fin­den, wie bei ei­ner Son­nen­fins­ter­nis. Die nied­rigs­te Flut (Eb­be) gibt es, wenn der Win­kel zwi­schen Mond, Er­de und Son­ne 90 Grad be­trägt.

Ein Py­ra­mi­den-Fund in Me­xi­ko ent­deckt Es ist ei­ne der größ­ten Fun­de über­haupt: Wis­sen­schaft­ler ha­ben un­ter der be­rühm­ten Py­ra­mi­de des Ku­kul­can im me­xi­ka­ni­schen Chi­chén It­zá ei­ne noch un­be­kann­te Py­ra­mi­de ent­deckt. Sie ist et­wa 10 Me­ter hoch und wur­de ver­mut­lich zwi­schen 550 und 800 nach Chris­tus er­baut.

Ein Brun­nen der Wie­der­kehr Ei­ne Mil­li­on Eu­ro und ver­mut­lich noch viel mehr, lan­den pro Jahr im vi­el­leicht schöns­ten Brun­nen der Welt – im Fon­ta­na di Tre­vi in Rom. Der Le­gen­de nach kehrt je­der in die „ewi­ge Stadt“zu­rück, der ei­ne Mün­ze über sei­ne Schul­ter hin­ein­wirft.

Schon Ein­jäh­ri­ge mit So­zi­al­kom­pe­tenz Da­na Ur­ban von der Bun­des­kon­fe­renz für Er­zie­hungs­be­ra­tung stell­te fest, dass schon Ein­jäh­ri­ge zwi­schen Va­ter/Mut­ter und Groß­el­tern un­ter­schei­den kön­nen. Wech­seln El­tern die Win­deln, wird ge­me­ckert. Ver­su­chen es Oma oder Opa, ist das Kind pfle­ge­leicht. Kin­der ma­chen das nicht, um El­tern zu är­ger, son­dern ver­ste­hen, dass es in ei­ner an­de­ren Um­ge­bung an­ders als zu Hau­se ab­läuft.

Der ar­ten­reichs­te Zoo der Welt Rund 18 600 Tie­re aus 1400 Ar­ten le­ben im Zoo­lo­gi­schen Gar­ten in Ber­lin. Das ist der äl­tes­te be­ste­hen­de Zoo Deutsch­lands und da­mit der ar­ten­reichs­te der Welt. Er hat ei­ne Flä­che von 35 Hekt­ar und wur­de am 1. Au­gust 1844 er­öff­net. Im Jah­re 2015 be­such­ten mehr als 3,3 Mil­lio­nen Men­schen den Ber­li­ner Zoo.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.