Ge­sund­heit der Wo­che.

Kraft in der Ru­he schöp­fen – die­ser Mond kennt das Ge­heim­nis.

Astrowoche - - Inhalt - Astro­lo­gin Chris­ti­ne Schop­pa

Rich­tig zu ent­span­nen ist wich­tig für un­ser Wohl­be­fin­den und für un­se­re Ge­sund­heit. Ei­ne klei­ne Aus­zeit – und sei es nur we­ni­ge Mi­nu­ten täg­lich – kann ak­tu­el­le Span­nungs­zu­stän­de lö­sen und so­gar chro­ni­sche Ver­span­nun­gen lin­dern. Wenn der Mond im Stier steht, sind Ent­span­nungs­tech­ni­ken be­son­ders wirk­sam. Mal ei­nen Gang run­ter­schal­ten ist für das see­li­sche Wohl­be­fin­den und die kör­per­li­che Ge­sund­heit über­aus wich­tig. Da­zu ge­hört auch, sich mal ei­ne Aus­zeit zu neh­men und be­wusst zu ge­nie­ßen, was man sich sonst nicht gönnt. Ob es Ent­span­nungs­bä­der, Sau­na oder Spa­zier­gän­ge sind – sich selbst be­loh- nen schafft in­ten­si­ve Mo­men­te des Ab­schal­tens und der Er­ho­lung. Auch Me­di­ta­ti­on gilt als wirk­sa­mes Mit­tel, um in­ne­re Kraft­re­ser­ven ge­gen Stress zu mo­bi­li­sie­ren und Acht­sam­keit im täg­li­chen Le­ben zu ler­nen. Durch Me­di­tie­ren üben Sie, sich ef­fek­tiv zu ent­span­nen – und zwar nicht nur wäh­rend der Me­di­ta­ti­on, son­dern auch wäh­rend der üb­li­chen Stress­si­tua­tio­nen des All­tags. Ei­ne sehr gu­te Ent­span­nungs­me­tho­de ist auch das Sau­nen. Es trai­niert nicht nur das Im­mun­sys­tem und rei­nigt die Haut po­ren­tief, das war­me und be­hag­li­che Am­bi­en­te sorgt au­ßer­dem für kör­per­li­che und see­li­sche Er­ho­lung und Ent­span­nung.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.