Und nun kom­me ich zu den be­son­de­ren Ge­burts­da­ten

Astrowoche - - Die Geburtstage Der Woche -

Der Mond­kno­ten sorgt beim 22.2. bis

24.2. für neue Be­geg­nun­gen, die im ers­ten Mo­ment selt­sam er­schei­nen mö­gen. Aber neh­men Sie sich Zeit für die­se Men­schen, sie wer­den noch wich­tig sein in Ih­rem Le­ben. Nep­tun macht den 28.2. bis 1.3. sanft und ein­fühl­sam, was bei an­de­ren gut an-

kommt. Sie soll­ten nur dar­auf ach­ten, dass Sie sich da­bei selbst nicht ver­lie­ren. Sie ha­ben auch Be­dürf­nis­se, was Sie ru­hig laut sa­gen dür­fen. Plu­to wirkt auf den 7.3. und 8.3. wie ein Ka­ta­ly­sa­tor. Es ste­hen wich­ti­ge Ve­rän­de­run­gen an, die auch im In­ne­ren statt­fin­den kön­nen. Und auf ein­mal ist al­les leich­ter und Sie se­hen Ihr Ziel vor Au­gen. Mit Mer­kur ist der 9.3. bis

13.3. sehr kom­mu­ni­ka­tiv. Sie kön­nen in Kon­flik­ten su­per ar­gu­men­tie­ren und so den Druck raus­neh­men. Ih­re Ar­gu­men­te sind ein­fach un­schlag­bar. Sa­turn macht beim 14.3. bis 16.3. al­le Be­mü­hun­gen zu­nich­te. Sie kom­men ein­fach nicht vor­an und sind wie blo­ckiert. Kämp­fen Sie trotz­dem wei­ter. Ve­nus hilft dem 17.3. bis 20.3. da­bei, Miss­ver­ständ­nis­se mit dem Part­ner end­lich zu klä­ren. Ge­hen Sie auf ihn zu und re­den Sie of­fen über Ih­re Ge­füh­le. Sie wer­den se­hen, dass er nur dar­auf war­tet und sich dar­über freut. Kei­ne Tran­site ha­ben der 20.2., der 21.2., der 25.2. bis 27.2. und der

2.3. bis 6.3. Sie ha­ben we­der stö­ren­de noch för­der­li­che Ein­flüs­se.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.